Author Archives: Lars

Facebook, Microsoft, PayPal – Gut aber nicht gut genug?

Die Quartalssaison erreicht ihren Höhepunkt, Wie gestern bereits angedeutet sind die beiden kommenden Handelstage wohl entscheidend für den weiteren Weg der Aktienindizes. Die abgelieferten Zahlen von Microsoft, Facebook und Paypal waren allesamt gut, aber wahrscheinlich nicht gut genug…

(mehr …)

Der Finanz Tsunami – Ein Interview mit Autor Ernst Wolff

Buchautor Ernst Wolff in einem sehr sehenswerten Interview über sein Buch Finanz Tsunami, das heutige Finanzsystem, dessen Entstehung und geschichtlicher Hintergrund sowie die Machenschaften der Finanz-Elite dieser Welt und das große Spiel im Finanz-Casino. Sehr sehenswert!!!

(mehr …)

Meistgesucht

  • ernst wolff 2018

Amazon, Facebook, Alphabet – Jetzt wird es heiß!

Unglaublich – es gibt noch Minus-Tage an der Wall Street! Wer hätte das gedacht. Nachdem die US Indizes nun 105 Börsentage in Folge ohne eine 1-prozentige Korrektur ausgekommen sind, war es gestern soweit. Naja genau genommen hat der Nasdaq das eine Prozent mal wieder nicht geschafft, weil sofort nach dem anfänglichen Rücksetzer die FAANG Aktien wieder gekauft wurden. Eindrucksvoll war der Handelstag gestern dann irgendwie doch…

(mehr …)

Meistgesucht

  • FAANG-Aktien

Bitcoin – Die Korrektur geht weiter

Wir haben hier im Blog zu letzt natürlich auch regelmäßig über die extreme Entwicklung bei den Kyptowährungen diskutiert. Allen voran war der Bitcoin als „Leitwährung“ das Thema. Ich möchte heute die Gelegenheit nutzen um kurz meine Sichtweise auf den Bitcoin zu erläutern und damit natürlich auch auf die kurzfristige Kursentwicklung aller anderen Kryptowährungen, die direkt von der Entwicklung beim Bitcoin abhängig sind.

(mehr …)

VW Aktie – Nochmal runter auf 166,50 Euro?

Die VW Aktie hatte zuletzt einen Lauf, der die meisten Marktteilnehmer wohl auf dem falschen Fuss erwischt haben dürfte. Das Chartbild passte einfach nicht zur Nachrichtenlage. Oder andere gesagt: Je schlechter die Nachrichten um die Unternehmensgruppe, desto euphorischer wurden Analysten und Anleger… Dieses Bild könnte sich nun auf der kurzfristigen Ebene wieder ändern. Es droht ein Kursrutsch in Richtung der 165,- Euro Marke.

(mehr …)

E.ON und RWE – Kommt jetzt der nächste Kursschub?

Die Top-Performer in meinem Depot sind dieses Jahr die beiden Energieversorger E.ON und RWE. Während die RWE Aktie sich nun aufmacht mein erstes Kursziel bei 22,-Euro abzuarbeiten, hat auch die E.ON Aktie inzwischen deutlich von dem freundlichen Umfeld für Energie-Aktien bzw. der Trendwende bei RWE profitiert…und steht wohl unmittelbar vor dem nächsten Kursschub…

(mehr …)

Daimler Aktie – Kein Grund zur Panik …

Der Markt befindet sich aktuell in einer entscheidenden Phase und es lohnt sich nun auch mal wieder etwas genauer hinzusehen, weswegen ich hiermit meine ausgedehnte Sommerpause beende. Auch wenn sich mir die heutige Kursbewegung einzelner DAX-Konzerne zunächst etwas suspekt vorkommen. Denn der Anstieg der (Rück-)Versicherungsaktien ist zwar grundsätzlich nachvollziehbar, da der Hurrikane in Florida doch milder ablief als erwartet. Jedoch scheinen mir die Kursreaktionen hier doch etwas zu optimistisch auszufallen. Soweit also nichts Aufregendes auf den ersten Blick…

(mehr …)

Aurelius Aktie – Kommt noch ein Rutsch bis auf 30,70 Euro?

Der Absturz der Aurelius Aktie ist vorerst gestoppt. Die Frage ist aber, ob es sich hierbei um eine klassische Shortattacke gehandelt hat, wie wir sie zuletzt schon bei Wirecard und Ströer gesehen haben, oder aber mehr dahinter stecken könnte…

(mehr …)

Medigene – Hier stimmt was nicht!

Die Medigene Aktie ist seit zwei Tagen deutlich unter Druck. Der Chart sah bereits seit dem Jahresbeginn nicht mehr gut aus. Nun stellt sich die ernsthafte Frage welche Hiobsbotschaften die Anleger bei der Vorlage der Quartalszahlen am Donnerstag zu erwarten haben…

(mehr …)

Dunkle Wolken über Volkswagen, Audi und Porsche…

Die Luft wird immer dünner bei Volkswagen und deren Tochterunternehmen Porsche und Audi… Nachdem zuletzt bekannt wurde dass nun auch gegen den neuen VW-Chef Müller ermittelt wird, könnte bald ein weiterer Rückschlag für die Bullen drohen. Aber nicht nur dass sollte die Anleger aktuell beunruhigen..

(mehr …)

Top