EON und RWE oder Innogy und Uniper?

Das lange Leiden der E.ON und RWE  Aktionäre könnte bald ein Ende haben. Heute ist ein großer Tag für Aktien der beiden Energieversorger. Die neuen Töchter Innogy und Uniper steigen demnächst in den MDax auf  und die Mutterkonzerne ringen mit dem Staat um eine Entschädigung für den spontanen Atomausstieg nach der verheerenden Katastrophe in Fukushima…

(mehr …)

SGL Carbon weiterhin im Rausch der Tiefe…

Bei manchen Aktien versteht man ja nicht immer warum diese von Anlegern gekauft werden und schon gar nicht warum Milliardäre, die ja über einen entsprechenden Beraterstab verfügen sollten, sich hier verstärkt engagieren?! Eines dieser Beispiele ist für mich nach wie vor die SGL Carbon Aktie – allerdings nicht das einzige! Bereits seit Kursen um die 40,- Euro warne ich davor sich hier allzu viel „Zukunftsmusik“ zu erwarten…

(mehr …)

Tesla Aktie – Noch einmal runter auf 142,- Dollar?

Es sieht nicht gut aus kann man auf den ersten Blick sagen… Die Tesla Aktie ist unter Druck. Jede nennenswerte Erholung wurde zuletzt wieder abverkauft. Die Aktie des Börsenlieblings könnte aus charttechnischer Sicht demnächst ins Straucheln geraten… obwohl Elon Musk höchstwahrscheinlich wieder mit seinem Twitter-Account kräftig dagegen hält…

(mehr …)

Stroeer – Die ersten Shorties ziehen sich zurück!

Nachdem die Stroeer Aktie zuletzt wieder nur die Richtung nach unten eingeschlagen hat. Lohnt sich möglicherweise jetzt wieder ein erneuter Blick auf die Aktie? Nicht nur die insgesamt deutlich überverkaufte Situation, sondern auch die jüngsten Bewegungen bei den Leerverkäufen könnten hier nun erste Hinweise liefern…

(mehr …)

Bayer, Morphosys, Hugo Boss und Leoni – Mann Oh Mann!

Was macht man wenn man eine Aktie im Depot hat, die man eigentlich gut findet, das Management aber wirklich nicht besonders clevere Entscheidungen zum völlig falschen Zeitpunkt trifft – oder einfach schlecht kommuniziert? Diese Frage dürften sich heute unter anderem die Anleger von Bayer, Morphosys, Hugo Boss oder auch Leoni gestellt haben….

(mehr …)

Ausverkauf bei Gold und Silber Aktien vor dem Ende?

Die Märkte sind in Bewegung! Während sich die Bankentitel zu immer neuen Höhen aufschwingen sind andere Sektoren deutlich unter Druck geraten. Die US-Wahl hat so ziemlich jeden Sektor erfasst und durcheinander gewirbelt. Einer der großen Verlierer dabei heißt: Gold! Doch könnten sich die zuletzt gesehenen Marktbewegungen bald wieder umkehren…

(mehr …)

Nikkei – Japan probt den Ausbruch…

Heute ein kurzer Blick auf den japanischen Aktienindex Nikkei, der bereits mehrfach den Ausbruch nach oben aus dem längerfristigen Abwärtstrend geprobt hat. Dieser Ausbruch wurde heute nicht bestätigt, aber auch nicht negiert. Gespannt sitzt man offensichtlich in Japan in den Startlöchern und wartet insbesondere auf die weiter Entwicklung beim USD/JPY und den US-Börsen, die hierfür maßgeblich verantwortlich zeichnen dürften…

(mehr …)

Alibaba mit dickem Rekord – Was macht die Aktie?

Der chinesische Online-Schopping-Riese Alibaba konnte beim „Singles Day“ erneut einen bemerkenswerten Umsatzrekord verkünden. Insgesamt wurden innerhalb des Super-Schnäppchen-Verkaufstages satte 17,8 Milliarden US-Dollar umgesetzt. Besonders bemerkenswert dabei war der extrem hohe Anteil an Bestellungen über mobile Endgeräte mit 14, 3 Milliarden Dollar Gesamtumsatz…

(mehr …)

Trump-Mania am Aktienmarkt und warum man skeptisch bleiben sollte…

Nachdem sich nun der erste Rauch nach der US Präsidentschafts-Wahl etwas gelegt hat, macht es für mich nun durchaus Sinn meine schreibende Tätigkeit hier im Blog wieder aufzunehmen. Ich behaupte nicht unbedingt, dass es durch den überraschenden Wahlerfolg Donald Trumps nun leichter geworden ist sich zu orientieren, bzw. Prognosen für die nahe oder ferne Zukunft abzugeben. Aber es gibt durchaus ein paar Marktbewegungen die nun Ihre erhöhte Aufmerksamkeit benötigen…

(mehr …)

Die Stroeer Aktie vor dem Turnarround?

Die Stroeer Aktie hat gestern auf der kurzfristigen Ebene einen möglichen Doppelboden ausgebildet. Diese Konstellation verdient meiner Meinung nach nun wieder mehr Beachtung. Fundamental betrachtet erscheint die Aktie auf diesem Niveau ohnehin wieder extrem attraktiv zu sein… wären da nicht die Shortseller, deren Positionen sich zuletzt eher noch erhöht haben!

(mehr …)

Deutsche Bank im Krisen-Modus – erste Anzeichen von Panik!

Liebe Leser…noch ein mal kurz ein paar Worte zur Deutschen Bank, weil ich das Thema für sehr wichtig halte….So langsam brennt die Luft möchte man sagen! Die Deutsche Bank entwickelt sich immer mehr zu dem berühmten „schwarzen Schwan“ für die Finanzmärkte. Die wildesten Spekulationen machen inzwischen die Runde und offensichtlich werden die Anleger immer unsicherer darüber, was die nahe Zukunft an den Aktienmärkten bringen könnte…das Risiko für einen Kursrutsch steigt deutlich!

(mehr …)

Top