Die Porsche und VW Aktien fallen bis…

Die letzten beiden Handelstage sind bei der Porsche Aktie erwartungsgemäß verlaufen. Heute wurde die letzte Unterstützung bei ca 63,50 Euro deutlich unterschritten und somit ist der Weg frei für den von uns seit langem erwarteten Gap-Close bei 60,50 Euro. Je nach Dynamik dieser Bewegung ist es sogar vorstellbar, das die Porsche Aktie noch weiter abrutschen kann. Zumindest kurzfristig steigt damit die Gefahr eines Sell-Off bis auf ca. 56,60 Euro. Auch wenn ich zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht wirklich an ein solches Szenario glaube sollte man dies wohl zumindest im Hinterkopf behalten. Je nachdem wie weit sich die Krise im nahen Osten nun ausweiten wird, wird sich dies auch auf die Aktien, insbesondere zyklische Werte, auswirken. Da spielen fundamentale Betrachtungsweisen erst einmal eine untergeordnete Rolle.

Fundamental hat sich bei der Porsche Aktie nicht viel verändert. Zuletzt drückten erneute Meldungen über drohende Sammelklagen im Milliardenhöhe noch einmal auf die Stimmung der Anleger, dennoch sollte dabei wohl bedacht werden, dass solche Prozesse, so sie denn überhaupt geführt werden, dann Jahre dauern werden und für die gegenwärtige Situation des Konzerns nicht unbedingt relevant sind. Viel sinnvoller dürfte es sein sich mit der operativen Situation des Unternehmens und den gegenseitigen Beteiligungsverhältnissen vom und am VW Konzern auseinander zu setzen. Und hier stehen alle Zeichen wohl weiterhin auf Wachstum. Bei der Volkswagen Aktie wirkt die politische Situation dennoch ebenso drückend auf den Kurs aus wie bei dem Sportwagenbauer. Unsere Einschätzung zu dem erwartetem Kursverlauf der VW Aktie haben wir ja bereits gestern hier veröffentlicht.

Related posts

7 Comments

  1. oxinzer said:

    @aufklärer: danke für deine sicht der dinge… nun hat sich por doch etwas erholt und ich lebe noch? 😉

  2. oxinzer said:

    schön was für dicke nerven, hoffe das wars mit dem ausverkauf 😉

  3. Aufklärer said:

    Jetzt Porsche auf Long zu kaufen – eine Aktie, die Abwärtstrend hat – ist glatter Selbstmord!

  4. Otis said:

    Hi Lars,

    was meinst Du – bei Porsche noch warten, oder
    hast Du schon eine kleine Posi aufgebaut?

    viele Grüße!
    Otis

    • Lars said:

      Ich bin heute dicke reingegangen 😉 frei nach dem Motto „kaufe die Panik“…und jetzt schaun wir mal was so geht

Kommentar verfassen

Top