Muddy Waters wirft Sino Forest Betrug vor – Aktie bricht dramatisch ein

Muddy Waters, ein amerikanisches Research-Unternehmen bezichtigte am Donnerstag  das chinesische Forstwirtschaftsunternehmen Sino-Forest öffentlich des Betrugs und schickte die Aktie damit über 60 Prozent gen Süden. Angeblich soll Sino Forest den Wert seiner Ländereien in Yunnan um ca. 900 Millionen Dollar zu hoch ausgewiesen zu haben. Laut Muddy Waters könnte es sich demnach bei Sino Forest um ein weiteres schwarzes Schaf der Branche handeln. Bereits in der Vergangenheit waren insbesondere chinesische Forstunternehmen durch entsprechende Bilanzmanipulationen aufgefallen. So konnte beispielsweise dem in Hongkong gelisteten Wettbewerber China Forestry Holdings, kürzlich nachgewiesen werden, dass bei der Bilanzierung massiv betrogen wurde. Das muss nicht heißen, das es bei Sino Forest ebenso gelaufen ist – im Zweifel für den Angeklagten!

Interessant finde ich viel mehr die Tatsache, dass das amerikanisches Research-Unternehmen Muddy Waters Carson C. Block gehört, der als notorischer Shortseller amerikanischer Aktien bekannt ist. Die Aktie von Sino-Forest rutschte gestern in Toronto um 20,5 Prozent ab, schließlich wurden die Aktien vom Handel ausgesetzt. An der amerikanischen Börse brach der Wert dann um 60,7 Prozent auf  7,33 Dollar ein. Ich bin wirklich gespannt wie das ganze Spiel weiter geht. Sollte Carson hier massive short sein? Der größte Einzelaktionär bei Sino-Forest ist zudem der amerikanische Hedge-Fonds-Manager und Investment-Legende John Paulson. Dem dürfte der Kursverlauf wahrscheinlich nicht so recht sein…unbedingt beobachten!

Meistgesucht

  • muddy waters sino

Related posts

9 Comments

  1. Pingback: Asian Bamboo – TopTipp für Risikobewusste | Investors Inside

  2. Lars said:

    Offensichtlich ist bei der Aktie die Luft raus. Ohne neue Meldungen geht es jetzt täglich ein Stück weiter abwärts. Die Zocker sind bereits weiter gezogen…

  3. Pingback: Sino Forrest und Asian Bamboo – wie gehts hier weiter? | Investors Inside

  4. tom said:

    das stimmt allerdings.. ja mal sehen.. 3 tage minus und dann eine gegenreaktion sind meine erfahrungen 😉 schnell rein schnell raus 😉

  5. tom said:

    aja .. ;))) siehst du nen boden ;)) ab wann denkst du darüber nach..;)

    • Lars said:

      ehrlich gesagt sehe ich keinen, bzw. wenn das Ding nochmal auf das Tief bei 2,50 Dollar fällt vielleicht. Hier geht es ja um möglichen Betrug und somit ist eine seriöse Schätzung nicht möglich. Also erstmal -wenn überhaupt- nur zum Zocken, was ja offensichtlich hier auch kräftig getan wird 😉

  6. tom said:

    hi lars, und hast du gekauft ?! ist ne interessante story 😉 was meinst?!

    • Lars said:

      ich merke schon, Du stehst auf die ganz heißen Eisen 🙂 Ist auf jeden Fall auch eine weitere gute Möglichkeit sauer verdientes Geld zu verbrennen

  7. Pingback: Global Pension Plan – GPP » Muddy Waters wirft Sino Forest Betrug vor – Aktie bricht …

Kommentar verfassen

Top