YY Aktie unmittelbar vor der Trendwende?

Deutlich überverkauft und verglichen mit den Wachstumsraten und den zu erwartenden Quartalsergebnissen ist die Aktie der chinesischen Internetfirma YY. Nachdem der Titel inzwischen mustergültig in einer 5-Wellen-Korrektur eventuelle Überbewertungen abgebaut hat, notiert die Aktie nun wieder da wo sie vor dem starken Anstieg im Jahr 2014 gewesen ist. Das KGV liegt somit lediglich noch bei 13 und das bei zu erwartenden Wachstumsraten im hohen zweistelligen Bereich. Kurzum, die Zahlenvorlage am kommenden Donnerstag sollte die Aktie nun wieder in höhere Kursregionen treiben, wenn keine völlig unerwarteten Nachrichten verkündet werden…!

YY Aktie Chartanlyse vor Zahlen

Aus charttechnischer Sicht sollte die klassische Elliot-Wellen-Korrektur nun ihre Ende finden. Dabei ist zu berücksichtigen, dass zuvor durchaus noch die runde Marke von 50,- Dollar getestet werden könnte. Klassischer Weise sollte dann im Anschluss eine ABC Korrektur dieser Bewegung folgen, die die Aktie zumindest wieder an die obere Begrenzung des vorherrschenden Abwärtstrends führen sollte. Die Handelsvolumina nehmen bereits seit einigen Tagen wieder deutlich zu, was diese Theorie zusätzlich unterstützt. Ein Trade auf eine positive Überraschung bei den Zahlen für das Jahr 2014 und einen positiven Ausblick auf das Gesamtjahr 2015, könnte sich hier also auszahlen.

Schlussbemerkung: Grundsätzlich besteht natürlich immer die Gefahr dass man sich die Finger verbrennt, wenn man vor dem Quartalsbericht in eine spekulative Aktie investiert, zumal wenn die jüngste Performance der Aktie deutlich negativ ist. Genau hier liegt aber unter Umständen auch die große Chance, denn viel Negatives dürfte in diesem Aktienkurs bereits eingepreist worden sein, was auch immer das in diesem Falle sein sollte. Denn, bei YY erwarte ich persönlich keine ernsthafte Eintrübung des operativen Geschäftes, die Aktie ist aus meiner Sicht extrem günstig bewertet.

Related posts

5 Comments

  1. Marcus said:

    Moin Lars,

    was sagst du nach den Zahlen? Derzeit testen wir leider wieder die Unterseite bei dem Titel.

    Grüße

    • Lars said:

      Hallo Marcus,

      die Zahlen waren gut bis sehr gut würde ich sagen, was man ja auch in der ersten Kursbewegung danach gesehen hat. Allerdings zieht sich die Korrektur des US Marktes noch etwas hin was leider auch hier den Aktienkurs weiter bröseln lässt…

      Gruß, Lars

  2. Micha said:

    Habs auch gerade mitbekommen und finde den Artikel echt gut und vor allem vom Timing her sehr gelungen, aber bei YY war es wirklich (fast) absehbar, zumal das Niveau wirklich extrem günstig war und der Chart recht vielversprechend. Glückwunsch!

  3. Andrea said:

    LL! (Lieber Lars) 🙂

    Aus heutiger Sicht (6.3. abends) ein dickes fettes 16%indreiTagen Danke für die Einschätzung und den Tipp. Dazu ein Freuden-Topping obendrauf – Sky, ich seh was besseres 😉
    Schönes Weekend euch allen :))
    Andrea

    • Lars said:

      Dir auch ein schönes Wochenende liebe Andrea 😉 Freue mich dass ich helfen konnte…

      Bis bald, Lars

Kommentar verfassen

Top