Nordex – Keine Panik, alles ganz normal…

Nur ganz kurz vor der heutigen Börseneröffnung in Frankfurt: Wie am Freitag hier schon erwähnt, halte ich den fast schon dramatischen Rücksetzer bei der Nordex Aktie lediglich für ein vorübergehendes Ereignis. Heute erwarte ich somit einen kräftigen Bounce, nachdem das offene Gap (siehe roter Kreis) durch die heftigen Kursverluste am Freitag nun geschlossen worden ist. Die in Ihren Short-Positionen gefangenen Investoren haben damit wohl die Möglichkeit zum Ausstieg genutzt.

Nordex Aktie Chart mit Gap
Die Nordex Aktie könnte also der heutige „Catch of the Day“ sein, den man sich als Trader etwas näher anschauen sollte. Zumindest kurzfristige Gewinne halte ich hier durchaus für möglich bis sehr wahrscheinlich. Die Kursreaktion auf die eigentlich sehr guten Quartalszahlen dürften ohnehin etwas „übertrieben“ gewesen sein! Gefährlich wird es hier erst bei einem deutlichen Unterschreiten der Unterstützung bei 12,50 Euro. Dann müsste man wohl damit rechnen, dass auch die anderen offenen Kurslücken noch geschlossen werden…!

Related posts

2 Comments

  1. Daniel said:

    Toller Beitrag, bitte öfters solche Art von Postings und ich besuche deinen Blog nicht nur alltäglich am Abend – sondern auch am Morgen 🙂

    • Lars said:

      Hallo Daniel, und danke 😉 Das regelmäßige Vorbeischauen empfiehlt sich ja sowieso hier. Dennoch werde ich mir nach meiner Sommerpause Deinen Vorschlag mal etwas näher durch den Kopf gehen lassen… Gruß, Lars

*

*

Top