Metro Aktie – vor dem Bounce!

Einer der schwächsten Werte am gestrigen Handelstag war die Metro Aktie mit einem Minus von ca. 2,5 Prozent, in der Spitze war es sogar noch etwas mehr. Wie bereits vor kurzem geschrieben betrachte ich die Metro Aktie als einen der interessantesten Rebound-Kandidaten unter den deutschen Blue Chips und würde das „Verhalten“ der Aktie gestern als mustergültig bezeichnen. Erneut wurde die Unterstützung bei 44,20 Euro getestet und hat gehalten. Im Anschluss ging es für die Aktie wieder nach oben, wenn auch erst einmal nur leicht, aber unter hohen Umsätzen. Diese Bewegung reichte aber um die Aktie wieder zurück in die Bollinger Bänder zu befördern. Somit ist für heute alles wieder offen.

Es dürfte sich also gestern ein Doppelboden ausgebildet haben der nun halten sollte. Ich gehe weiterhin davon aus, dass es bei der Aktie in den nächsten Tagen zu einer nachhaltigen Erholung kommen wird. Kürzlich legte die Metro Aktie bereits deutlich zu nachdem die Unterstützung getestet worden ist. Die Gewinne konnten aber in dem schwachen Marktumfeld nicht gehalten werden. Gelingt es demnächst den Widerstand bei 47,- Euro zu überwinden winken weitere Gewinne bis 49,60 und 51,50 Euro. Auf dem aktuellen Niveau ist die Metro Aktie für uns ein klarer Kauf.

Related posts

2 Comments

  1. Pingback: Trading Update Dialog Semiconductor, Klöckner & Co. und Metro | Investors Inside

  2. Pingback: Marktbericht – VW, Porsche, Metro, HeidelCement, Deutsche Bank, Klöckner, Dialog… | Investors Inside

Kommentar verfassen

Top