Kauf Wienerberger sowie Roth und Rau

Zwei Aktien, die in den vergangenen Wochen ebenfalls kräftig unter die Räder gekommen sind, Wienerberger sowie Roth und Rau werden ins Depot genommen. Bei Roth und Rau warten wir bereits seit längerem auf eine günstige Einstiegschance unter 20,- Euro, und sehen hier mittelfristig wieder deutlich höhere Kurse von mindestens über 25,- Euro. Ebenso wie bei Wienerberger, dem österreichischen Ziegelhersteller, und Weltmarktführer. Die Aktie ist inzwischen von 17,- Euro auf 10,70 gefallen, und lässt auf einen Rebound hoffen. Fundamental sind beide Unternehmen wohl unterbewertet, und das Risiko eines Verlustes scheint inzwischen überschaubar zu sein. Eine Rebound Spekulation kann also bei beiden Titel durchaus lohnenswert sein. Auch unter langfristigen Gesichtspunkten besteht nach unserer Meinung hier die Chance auf hohe zweistellige Renditen.

Related posts

Kommentar verfassen

Top