TradingUpdate – Commerzbank oder Deutsche Bank?

Nach einer erneuten Erholungs-Rallye am gestrigen Handelstag musste die Commerzbank Aktie letztlich alle Tagesgewinne wieder abgeben und notiert unverändert um die Marke von 3,20 Euro. In den letzten beiden Tagen konnte die Aktie der Commerzbank somit um zehn Prozent zulegen, was angesichts der vorangegangenen Verluste wohl aber noch kein Grund zum Jubeln ist. Viele Anleger stellen sich momentan die Frage wo der wahre Wert des Unternehmens nach Abschluss der Kapitalerhöhung sein könnte. Die Anzahl der Aktien hat sich dann drastisch auf 5,4 Milliarden Stücke erhöht. der prognostizierte Gewinn in Höhe von 1,74 Milliarden Euro für das Geschäftsjahr 2011 ergäbe somit dann einen rechnerischen Anteil pro Aktie von 0,32 Euro.

Dies würde auf dem aktuellen Kursniveau von 3,20 Euro bereits ein KGV von 10 bedeuten. Die Commerzbank wäre somit deutlich teurer als beispielsweise die Deutsche Bank im direkten Vergleich. Der Branchenprimus wird aktuell mit einem KGV von unter 7 bewertet, und das wohl bei deutlich besseren Aussichten! Im Umkehrschluss würde dies bedeuten, dass der Commerzbank Kurs noch weitere 30 Prozent fallen sollte um sich dem derzeit üblichen Bewertungsniveau anzunähern. Bereits im kommenden Jahr will die Commerzbank deutlich mehr verdienen. Der Nettogewinn sollte sich dann auf 2,61 Euro belaufen, woraus sich dann ein Gewinn von 0,48 Euro je Aktie ergeben würde. Das KGV der Commerzbank würde damit nur noch 7 betragen, verglichen mit einem derzeit prognostizierten KGV der deutschen Bank von 6.

Auch die Analysten, die zuletzt mitten im Abwärtstrend noch Kursziele um die 6,- Euro ausgerufen hatten, sind inzwischen sehr zurückhaltend geworden und haben ihre Prognosen teilweise deutlich nach unten angepasst. Es stellt sich also die Frage ob die Commerzbank Aktie immer noch zu teuer, oder die Deutsche Bank Aktie zu günstig ist? Beides, würde ich sagen, was natürlich vorerst für ein Investment in die Deutsche Bank spricht, wenn man sich im Bankensektor engagieren will. Bei der Deutschen Bank Aktie finden wir aktuell zudem eine interessante Situation vor! Wie bereist mehrfach geschrieben könnte aber unter langfristigen Gesichtspunkten auch ein Einstieg bei der Commerzbank Aktie, ab Kursen von 2,70 Euro, bald wieder interessant sein…

Related posts

2 Comments

  1. Pingback: Deutsche Bank – jetzt kaufen? | Investors Inside

  2. Pingback: Commerzbank – da tut sich was! | Investors Inside

Kommentar verfassen

Top