Reboundkandidat – Dryships Inc.

Die Aktie von Dryships ist gestern nach positiven Analystenkommentaren endlich nach oben ausgebrochen. Der seit Anfang des Jahres bestehende leichte Abwärtstrend wurde damit gebrochen. Auch heute kann die Aktie des Betreibers von Container- und Ölbohrschiffen vorbörslich weiter deutlich zulegen. Das Unternehmen verkündete heute, dass das erste der beiden neu gebauten Ölbohr-Riggs der sechsten Generation ab dem ersten oder zweiten Quartal des kommenden Jahres an eine amerikanische Öl-Explorations-Firma vermietet werden soll. Der Auftragsumfang bezieht sich zunächst auf 300 Tage, der Gegenwert wird mit ca. 135 Millionen Euro angegeben. Ocean Rig UDW Inc. ein hundertprozentiges Tochterunternehmen von Dryships, gab weiter bekannt, dass das Einsatzgebiet dieses neuen Ölbohr-Riggs, nach der Auslieferung durch Samsung im ersten Quartal 2011, Westafrika sein wird. Bereits gestern hatte sich Morgan Stanley positiv zu der griechischen Reederei geäußert, und das Kursziel auf 5,50 Dollar angehoben. das Rating beließ das Investmenthaus zunächst aber nur bei equal weight.

Related posts

One Comment;

  1. Pingback: Dax & Co. schalten den Turbo zu! Achten Sie auf diese Aktien.. | Investors Inside

Kommentar verfassen

Top