Novo Nordisk – Das sieht jetzt richtig gut aus!

Heute ein kurzer Blick auf die zuletzt Starkunter Druck gekommene Aktie des Insulin-Herstellers Novo Nordisk. Nach einer deutlichen Erholung befindet sich die Aktie inzwischen wieder in einer sehr aussichtsreichen Position für deutlich höhere Kurse…

Der jüngste Kursanstiege der Novo Nordisk Aktie dürfte heute Order morgen wohl bei der letzten Widerstandslinie enden und somit dann auch eine kleine Tassenformation generieren, die zusammen mit der übergeordneten Cup-and-Handle-Formation ein neues und starkes Kaufsignal für die Bullen liefert. Das Kursziel der kleinen Tassenformation liegt dann bei 41,60 Euro und das der übergeordneten Tassenformation bei 46,20 Euro und somit auch wieder im Bereich der oberen Begrenzung des hier eingezeichneten Trendkanals. Dieser dürfte dann im weiteren Verlauf wohl angesteuert werden.

Novo Nordisk Aktie Analyse

Ich gehe somit aktuell schwer davon aus, dass die Novo Nordisk Aktie mit dem Erreichen des ersten Kursziels die Bodenbildung abgeschlossen haben dürfte. Hier allerdings könnte es noch einmal zu einem kleineren Rücksetzer kommen, bevor dann das zweite Kursziel in Angriff genommen werden kann. Im weiteren Verlauf wäre dann auf Sicht einiger Wochen auch das Schließen des offenen Gaps bei 49,15 Euro ein mögliches Ziel dieser Bewegung. In diesem Sinne gratuliere ich allen Lesern, die diese Chance bei Kursen um die 30,- Euro ergriffen haben bereits jetzt schon zu den hier erzielten Kursgewinnen. Neueinsteiger sollten in der nächsten Zeit aber ebenso auf ihre Kosten kommen wie diejenigen die die Aktie weiterhin halten.

Related posts

One Comment;

  1. Pingback: Kleine Presseschau vom 14. Juni 2017 | Die Börsenblogger

Kommentar verfassen

Top