YRC Worldwide Rebound, die Aktie legt am Montag 87% zu

YRC Worldwide Inc. Aktien stieg am Montag um 87 % nachdem das Unternehmen signalisiert hat, dass im zweiten Quartal wieder ein deutlich positives Ergebnis zu erwarten ist.
In einer Pressemitteilung gab die Unternehmensführung, der in Overland Park stationierten Firma bekannt, dass man nun nach den verlustreichen Quartalen der Vergangenheit voraussichtlich im zweiten Quartal wieder einen operativen Gewinn in Höhe von $ 24.000.000 bis  $ 36.000.000 erzielen werde. Exklusive der verlustriechen YRC Logistik-Einheit, die in diesem Zugen nun verkauft wird, sagte das Unternehmen wäre sogar ein bereinigtes EBITDA zwischen $ 35.000.000 und 45.000.000 $ zu erzielen gewesen. Noch im saisonal bedingt schwachem ersten Quartal musste YRCW einen Verlust von $ 53.000.000 ausweisen.

Auch die Liquidität hat sich somit  von 241.000.000 $ im ersten Quartal auf  279.000.000 $ im zweiten Quartal weiterhin deutlich verbessert.Wie bereits mehrfach geschrieben zeichnet sich im weltweiten Logistikbereich eine deutliche Nachfrageverbesserung ab. Auch wenn einige Unklarheiten bei dem Unternehmen über  die langfristige Rentabilität bleiben, gehört YRC Worldwide sicherlich zu den interessantesten Rebound Kandidaten. Nachdem unser erster Trade zu früh begonnen wurde, und mit einem satten Verlust endete, haben wir die Position gestern zu 0,15 bis 0,158 wieder aufgebaut. Man darf gespannt sein ob heute weitere Kurssteigerungen möglich sind…

Related posts

One Comment;

  1. Pingback: YRCW wie gehts weiter mit der Aktie? | Investors Inside

Kommentar verfassen

Top