Solarhybrid AG – war das der finale Ausverkauf?

Nachdem die Aktie des Börsen-Newcomers Solarhybrid bereits seit Woche unter Druck ist mussten die Aktionäre in den letzten Handelstagen weitere schmerzliche Verluste hinnehmen. Sicherlich können sich viele der Anleger noch an die vollmundigen Versprechungen des Vorstandes vor gar nicht allzu langer Zeit erinnern, dass man den Aktienkurs innerhalb kürzester Zeit über 20,- Euro sieht. Dieser Aussage ließen die Herren auch gleich Taten folgen und zeichneten bei der Kapitalerhöhung kräftig eigene Aktien zum damaligen Gegenwert von 10,- Euro je Stück. Grundsätzlich muss man also davon ausgehen, dass die Unternehmensführung hinter Ihrem Unternehmen steht.

Heute nun hat der Aktienkurs der Solarhybrid AG mit einem Kurs von 5,- Euro seinen vorläufigen Tiefpunkt erreicht. In dem aus meiner Sicht finalen Ausverkauf sollten nun nicht nur eigentlich alle möglichen Risiken eingepreist sein. Knapp 17% verliert die Aktie heute erneut, ohne Nachrichten, und unter eigentlich nicht nennenswerten Umsätzen. Und hier liegt wohl auch das hauptsächliche Problem dieser Aktie. Bislang findet fast kein Handel in dem Papier statt, und dies mag daran liegen, dass das junge Unternehmen noch relativ unbekannt ist. Solaraktien sind derzeit nicht gerade en Vogue, das könnte sich aber zumindest für die Branche der Projektierer in den kommenden Jahren wieder deutlich ändern.

Zuletzt hat das Unternehmen deutlich steigende Aufträge aus Italien und Thüringen vermeldet. Auch daraus resultierende Folgeaufträge sind schon unter Dach und Fach. Operativ scheint also alles weiterhin bestens zu laufen. Mit einem KGV von 2,4 für das kommende Geschäftsjahr scheint die Aktie inzwischen lächerlich günstig bewertet zu sein. Gelingt es der Unternehmensführung die gesteckten Ziele von 60 Mio. Euro Umsatz und einem Gewinn von ca 10. Mio Euro zu erreichen dürfte die Solarhybrid AG vor einer kompletten Neubewertung stehen. Kurse von 12,- und später 15,-  Euro sollten im kommenden Jahr dann möglich sein. Wir haben heute eine kleine Position in diesen aussichtsreichen Wert investiert!

Related posts

One Comment;

  1. Pingback: Solar Aktien als lukrative Investition in die Zukunft | RSS Verzeichnis

Kommentar verfassen

Top