Die Aktien des Tages: Südzucker, Dialog Semiconductor und Apple

Zwei Aktien die ich hier im Trading Update vom 09. Dezember besprochen habe machen heute von sich reden. Die Vorzeichen sind dabei zwar grundsätzlich unterschiedlich, der Effekt bzw. die Reaktion des Marktes aber gleich. Darauf kommt es ja letztlich beim Handel mit Aktien an…!

Südzucker hat heute Zahlen vorgelegt, die grundsätzlich eher nicht unbedingt Jubelstürme auslösen würden. Aber…. die Erwartungen des Marktes waren im Vorfeld so extrem negativ, dass es gelungen ist positiv zu überraschen. Das Betriebsergebnis brach im letzten Quartal, mangels Nachfrage und wegen gestiegener Rohstoffpreise, um 29 Prozent ein. Immerhin wurden aber 181 Millionen Euro erwirtschaftet, Analysten hatten mit nur knapp 150 Millionen Euro gerechnet.

Nicht nur die bloßen Zahlen dürften hier aber den Beobachter interessieren, sondern viel mehr die Tatsache, dass es dem Unternehmen, trotz eines rekordverdächtig niedrigen Zuckerpreises und einer schlechten Zuckerrüben-Ernte, gelungen ist, den Umsatzrückgang auf sieben Prozent zu beschränken. Die zuletzt leicht gesunkene Prognose wurde erneut bestätigt. Aus rein charttechnischer Betrachtung hat die Südzucker Aktie heute ein Kaufsignal generiert. Kurse oberhalb von 21,65 Euro machen den Weg für eine weitere Erholung des Titels frei. Beobachten!

Dialog Semiconductor konnte die Anleger heute einmal mehr positiv überraschen. Nachdem das Unternehmen bereits kurz zuvor die Prognose für das Gesamtjahr auf 866 Millionen Euro erhöht hatte, erwartet man nun bereits einen Gesamtjahresumsatz in Höhe von 903 Millionen Euro. Grund für diese Annahme war die zuletzt noch einmal stark gestiegene Nachfrage nach Tablets und Smartphones. Alleine im letzten Quartal wurden somit, statt der bisher erwarteten 310 Millionen Euro, nun knapp 352 Millionen Euro erlöst. Ein Zuwachs von satten 31 Prozent gegenüber dem Vorjahresquartal!

Apple Aktie Chart 6 Monate

Nachdem der Dialog Kunde Samsung zuletzt eher schwächere Zahlen präsentiert hat, darf man sich also durchaus die Frage stellen welches Unternehmen aus der Kunden-Palette des Chip-Herstellers wohl im Weihnachtsgeschäft dominiert hat!!! … Wie bereits in unserem Aktienbrief vom letzten Wochenende geschrieben, könnte heute also der richtige Tag sein um nicht nur Dialog Aktien zu kaufen, sondern sich auch die Apple Aktie (siehe Chart) wieder etwas näher anzusehen!

Related posts

Kommentar verfassen

Top