Apple Aktie – Vor dem großen Sprung!

Ich möchte noch einmal kurz auf meinen Artikel vom 14. Februar 2014 hinweisen, in dem ich ein Kursziel für die Apple Aktie von 765,- Dollar für möglich gehalten habe. Heute sind wir genau an dem Punkt wo sich entscheiden wird. ob diese – zugegebener Maßen damals noch etwas mutige – Prognose bewahrheiten wird. Die Apple Aktie schloss am Freitag bei knapp 572,- Dollar und damit nur geringfügig unter der vielleicht wichtigsten Hürde der letzten Jahre. Ein Ausbruch über das letzte Hoch bei 575,32 Dollar würde die in dem Artikel dargestellte Tassen-Formation aktivieren. Das charttechnische Kursziel läge somit nach wie vor bei 765,- Dollar. Und ich halte dieses Kursziel weiterhin für möglich! Ich habe ihnen daher auch in dem aktuellen Chart noch einmal diese wichtige Chartformation in rot eingezeichnet: Apple Chart vor Ausbruch

Wie schon im heutigen Google Artikel erwähnt, findet gerade erneut eine Rotation im Markt statt, die offensichtlich das Kapital raus aus dem Momentum-Aktien des letzten Jahres, rein in Value Aktien, wie Apple inzwischen eine ist, treibt. Die nun begonnen Aufwärtsbewegung bei Apple könnte somit erst der Anfang eines Ausbruchsszenarios gewesen sein, dass die Aktie nun in deutlich höhere Kursregionen führt. Mann kann in obigem Chart auch deutlich sehen, dass auch der seit dem Hoch im Jahre 2012 bestehende Abwärtstrend bei der Aktie nun nach oben verlassen wurde, was ebenfalls ein sehr bullishes Zeichen ist.

Bitte lassen Sie sich nicht von den anderen Linien im Chart irritieren. Diese haben alle Ihre Daseinsberechtigung und werden bei der nächsten Chartanalyse interessant. Denn, ich gehe momentan davon aus, dass sich die beiden, hier rot eingezeichneten, Linien zu einem neuen Trendkanal entwickeln werden. Sprich die Linien bilden dann die obere und untere Begrenzung dieses neuen Trends und sollten als Orientierungshilfe für kurzfristige Trades dienen. Für mittelfristig orientierte Anleger ist die Richtung und das Ziel dann nahezu vorgeschrieben, wenn es gelingt das letzte Hoch bei 575,- Dollar zu überwinden. Achten Sie also in dieser Woche unbedingt auf dieses Handelssignal!

Das von mir prognostizierte Kursziel für die Apple Aktie muss natürlich nach dem Aktiensplit im Verhältnis 7 zu 1 entsprechend auch durch sieben geteilt werden. Ab Juni liegt mein Kursziel somit bei 109,28 Dollar 😉

5 Comments

  1. Pingback: Apple eilt von Rekord zu Rekord und übertrifft alle Erwartungen | Investors Inside

  2. Pingback: Apple ist auf Kurs in Richtung Alltime-High… und dann? | Investors Inside

  3. Pingback: Apple Präsentation ohne Highlights – Wirklich..?! | Investors Inside

  4. Pingback: Plant Apple die Revolution 2.0 ? | Investors Inside

  5. Macianer said:

    Wenn man sich unschaut unter den Tech Aktien gibt es kaum einen besseren Value Pick mit Zukunftsaussichten. Die Kundenbasis und das Markenimage sind immens und als User seit den 80zigern sage ich: „Apple ist kein Startup mit Luftideen, sondern ein solides Zukunftsunternehmen mit sehr interessanten Geschäftsmodellen und modernen Technologie „Stacks“ im Portfolio“.

    Dazu wurde auch erfolgreich bewiesen neue Trends zu entwickeln oder diese über Geschäftmodelle zu integrieren. Leider wird an der Börse meist Phantasie oder Hype gehandelt, weniger die Realität oder gar Fähigkeiten. Aktuell sehe ich den Kurs irgendwo bei > 600 USD für realistisch. Sollte in den Medien die Stimmung mehr in das positive pendeln und interessante News / Produkte folgen dann ist noch viel mehr drinnen. Der Weg aber bis zu 765 USD wird noch eine Weile dauern. Was jedoch positiv stimmt ist auf jeden Fall eine solide Unterstützung und man kann von einem guten Chancen / Risiko Verhältnis ausgehen beim aktuellen Kurs und den übwundenen Kursverlusten.

Kommentar verfassen

Top