Apple Aktie – Jetzt wieder kaufen?

Die Apple Aktie hat in den letzten Wochen eine nicht ganz unerwartete Konsolidierung eingeleitet. Gestern nun wurde dieser Abwärtstrend nach unten verlassen und wir haben eine vorübergehende Trendbeschleunigung nach unten gesehen, die aber dann im späteren US Handel bereits wieder gekauft wurde. Da der Kursrutsch zuvor exakt bis an das 62iger Fibonacci Retracement geführt hat, könnte diese Bewegung nun abgeschlossen sein, und sich somit als klassisches Fehlsignal entpuppen. Den Beweis für diese Theorie muss die Aktie allerdings heute noch antreten.

Apple Aktie vor erneutem Anstieg?

Zunächst einmal bleibt zu erwähnen, dass die Apple Aktie noch nicht das Verlaufshoch von Anfang September bei 103,75 Dollar getestet hat. Ebenso ist noch ein Gap bei ca 100,- Dollar offen, dass noch geschlossen werden könnte, bevor wir dann aller Wahrscheinlichkeit nach einen weitere Anstieg sehen werden. Und… wir befinden uns immer noch in einer ungebrochenen Serie tieferer Hochs und tieferer Tiefs. Solange diese nicht gebrochen wird ist weiterhin Vorsicht angebracht.

Deutlich zu erkennen ist aber auch, dass die Aktie gestern den mittelfristigen Aufwärtstrend (schwarz) erneut bestätigt hat. Gelingt nun ein weiterer Anstieg in Richtung 107,50 und später 110,- Dollar, stehen die Chancen für eine erneute Trendwende nach oben nicht schlecht. Erst ein Überschreiten der hier eingezeichneten grünen Linie wäre aber als erstes Kaufsignal zu werten. Über 115,- Dollar ist dann der Weg für das von mir skizzierte Szenario im Jahr 2015 frei.

Related posts

One Comment;

  1. Pingback: blognetnews » Apple Aktie – Jetzt wieder kaufen?

Kommentar verfassen

Top