Alibaba – Top Zahlen und ein dickes Kaufsignal

Alibaba hat bereits gestern vor dem US Börsenstart hervorragende Zahlen vorgelegt und damit alle Zweifler Lügen gestraft. Das September-Quartal lief deutlich besser als vom Markt erwartet. Mit einem Umsatz in Höhe von knapp 3,5 Milliarden Dollar(plus 32 Prozent!) und einem ebenso deutlichem Umsatzanstieg beim Bruttowarenvolumen in Höhe von 28 Prozent legte der Internet-Gigant kräftig zu. Der Gewinn konnte im gleichen Zeitraum um 36 Prozent auf ca. 1,5 Milliarden Dollar gesteigert werden.

Dieses Zahlenwerk ist angesichts einer lahmenden chinesischen Wirtschaft umso bemerkenswerter. Zudem deuten diese Zahlen darauf hin, dass Alibaba seine marktbeherrschende Stellung in China nicht nur behaupten, sondern weiter ausbauen konnte. Insbesondere bei der Kaufabwicklung über mobile Endgeräte wurden die Umsätze deutlich gesteigert! Experten gehen davon aus, dass ca. 80 Prozent des Online-Handels in China über eines der Alibaba Tochterunternehmen abgewickelt wird. Zu Alibaba gehören unter anderem die Plattformen Taobao, Tmall und Juhuasuan.

Ausbruch aus dem keil bei Alibaba

Die Alibaba Aktie ist bereits im Vorfeld der Quartalsbilanz mustergültig und unter hohen Umsätzen aus dem abwärts gerichteten Keil nach oben ausgebrochen. Gestern dann erfolgte die Betätigung, bzw. Beschleunigung dieses Trend wobei hier zur Handelseröffnung ein kräftiges Gap gerissen wurde. Trotz der anfänglichen Gewinnmitnahmen konnte die Aktie gegen Handelsende noch einmal deutlich anziehen, was demnächst wieder Kurse oberhalb der 80,- Dollar Marke erwarten lässt. Das Kursziel aus der aktuellen Bewegung und der vorangegangenen Wendeformation erwarte ich nun im Bereich 86,30 Dollar, bevor dann möglicherweise eine erste Konsolidierung folgt.

Abschließend sei noch kurz erwähnt, dass das Zahlenwerk von Alibaba grundsätzlich darauf schließen lässt, dass es gar nicht so schlecht um die Wirtschaftslage Chinas bestellt ist. Zumindest die Konsumbereitschaft der Chinesen scheint ungebrochen zu sein. Diese Vermutung untermauern auch die gestern gelieferten Apple Zahlen. Alibaba ist und bleibt ein Basisinvestment für Anleger die auf eine Fortführung der Wachstumsstory Chinas setzen möchten!

Related posts

Kommentar verfassen

Top