Ich bin raus!

Der Markt sieht irgendwie nicht mehr stabil aus! Die Indizes neigen zur Schwäche und man kann in den einzelnen Aktien immer wieder größere Verkaufsorders sehen, die von Fonds stammen dürften. Vielleicht ist es aber auch das bekannte Börsenmotto „sell in may an go away“ das hier gerade gespielt wird..Die Lage ist unklar, und ich warte erst einmal ab wie der heutige, letzte Handelstag im April zu Ende geht. Der Dax ist heute nach einem guten Auftakt wieder unter die Marke von 6.140 Punkten gefallen und momentan sieht es eher nicht so aus als ob wir heute darüber schließen können. Auch die 6.200 Punkte konnten in der heutigen Aufwärtsbewegung nicht mehr überwunden werden, durchaus ein weiteres Zeichen für die Schwäche des Marktes..

Das Risiko eines weiteren Abverkaufs in der kommenden Woche ist mir dann schlichtweg zu groß. Ich habe alle Positionen heute aufgelöst, lediglich die Aktien von Solar Millennium verbleiben in meinen Depots. Das Wetter ist zu schön um sich dieses Hin und Her anzutun 🙂 und ich bin mal froh über eine etwas mehr Zeit um mich wieder neu zu orientieren. Also mache ich erst einmal Pause bis wieder ein klarer Trend erkennbar ist….Natürlich werde ich weiter über das Marktgeschehen hier berichten! Allen die weiter investiert bleiben wünsche ich natürlich an dieser Stelle viel Erfolg und steigende Kurse…

Tags

Related posts

Kommentar verfassen

Top