Commerzbank – heute klappt es! Bank of America und Citigroup im Fokus

Die Commerzbank präsentierte sich in den letzten Tagen erwartungsgemäß wieder etwas stärker, während die Deutsche Bank von einem Skandal in den nächsten zu schliddern scheint. Wie schon in der letzten Woche hier berichtet war es bislang somit also die richtige Strategie auf einem Verkauf der DB Aktien und einen Kauf von CoBa Aktien zu setzen. Mit dem Schlusskurs von gestern bei 1,446 Euro befindet sich die Aktie des zeitgrößten deutschen Geldhauses, wie > hier < beschrieben, nun in einer guten Ausgangslage auf weiter steigende Kurse. Freundliche Vorgaben aus Übersee sollten dabei zusätzlich helfen. Insbesondere Bankwerte wie die Citigroup und die Bank of Amerika waren gestern in den USA gesucht. Beide Aktien befinden sich nun auf Ausbruchs-Niveau. Dies dürfte nun also ein Vorbote einer Jahresendrally – zumindest bei Bankaktien – gewesen sein. Sehen Sie selbst:

Für die Commerzbank Aktionäre dürfte es heute also mal wieder ein erfreulicher Tag werden. Wie weit dir Bewegung dann führen kann  wage ich aber aus heutiger Sicht  nicht mehr zu beurteilen. Klar ist hingegen, dass sich das Chartbild ab Kursen über 1,52  Euro deutlich aufhellen würde. Gelingt ein Ausbruch aus dem seit September bestehenden Abwärtstrend dann cheinen auch Kurse um die 2,- Euro wieder in Reichweite zu sein. Spannend dürfte heute auch die Beobachtung des Aktienkurses der Deutschen Bank sein. Kann diese von dem freundlichen Umfeld profitieren oder nicht?

Ähnliche Artikel:

0 Comments For This Post

1 Trackbacks For This Post

  1. Kleine Presseschau vom 18. Dezember 2012 | Die Börsenblogger Says:

    [...] Investors Inside: Commerzbank – heute klappt es! Bank of America und Citigroup im Fokus [...]

Leave a Reply

  • Aktuell
  • Top 10
  • Kommentare
  • Feed
  • Newsletter
  • Melden Sie sich jetzt für den Investors Inside Newsletter an.

    Ihr Name
    Ihre Email

Newsletter

Chart des Monats

Apple Aktie vor dem Ausbruch

Live Ticker

  • Salzgitter: Ein schönes Beispiel dafür, warum Politiker nicht im Aufsichtsräten sitzen sollten http://bit.ly/1uUZaG0
  • Samsung erwartet einen Gewinnrückgang um bis zu 60 Prozent http://bit.ly/1CDPFfn für das dritte Quartal.
  • Ein spannender Tag für Rio Tinto Aktionäre – Die Aktie konnte gestern aufgrund von Gerüchten über eine baldige Fusion mit Glencore stark zulegen http://bit.ly/1ttZN3M Heute dann das Dementi http://bit.ly/1nXWmG8
  • Update zu SGL Carbon: Mein Kursziel von 18,- Euro wurde erreicht. Nach der heute bekannt gegebenen Kapitalerhöhung um 270 Mio. Euro reduziere ich das KZ nun auf ca. 15,- Euro
  • Der Aktienmarkt ist der Größte Feind des Goldes http://bit.ly/1ulu3Ds Ein Interview mit Philipp Vorndran
Finance
Finanzblog Award 3. Platz
Smava Award 2008 2. Platz





Share on StockTwits

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Web Informer Button


%d bloggers like this: