Drägerwerk – jetzt wirds brenzlig

Die Drägerwerk Aktie gibt heute erneut kräftig nach, und damit trübt sich auch das Chartbild weiter deutlich ein. Die Aktie die wir bereits seit längerem auf unserer Watchlist haben hat heute mit Kursen unter 55,- Euro eine für die Bullen bedrohliche Marke erreicht. Fällt die Aktie nun auch noch unter die wichtige Marke von 54,70 Euro drohen weitere Verkäufe in Richtung 48,- Euro oder sogar 43,50 Euro. Jetzt ist also äußerst Vorsicht geboten. Grundsätzlich sehen wir die Zukunft von Drägerwerk eher positiv, jedoch muss die starke Performance der Aktie vom Markt auch erst einmal „verdaut“ werden. Bei 54,70 Euro hatten wir ursprünglich eine mögliche Kaufchance ausgemacht.

Ein Rutsch unter die 200 Tage Linie, die aktuell bei knapp unter 55,- Euro verläuft, würde das heute generierte Verkaufssignal aber wohl noch deutlich verstärken. Bislang konnten wir aber auch an dieser Marke noch kein verstärktes Kaufinteresse feststellen. Kann sich die Aktie hier hingegen wieder fangen, dürften sich die jetzigen Kurse als mittelfristig gute Einstiegschance erweisen. Wir bleiben vorerst an der Seitenlinie und warten auf ein klares Signal.

Related posts

Kommentar verfassen

Top