Allianz, SwissRe, Axa und ING auf dem Prüfstand

In der Branche brodelt es…nach den Banken könnten nun die Versicherer die nächsten sein die den Anlegern ersthafte Kopfschmerzen bereiten. Nach der jüngsten Studie von Morgan Stanley die den US Versicherer Aflac deutlich herabgestuft haben warnt man hier vor hohen Abschreibungen auf so genannte Hybrid-Anleihen bei dem US-Versicherer. Nach dieser Studie waren die Aktien von Aflac im US-Handel bereits um 37 Prozent eingebrochen. Die europäischen Titel Allianz, SwissRe, Axa und ING gehen heute ebenfalls auf Tauchstation.

Weiter Gerüchte über die möglichen Schiflagen von kleineren Versicherern in Deutschland machen berits die Runde. Ob an diesen Gerüchten etwas dran ist spielt dabei erstmal eine untergeordnete Rolle. Die Nachrichtenlage alleine reicht um einen Titel kräftig nach unten zu prügeln. Wer diese kandidaten sein könnten war nicht zu lesen. Die grßen versicherungshäuser wollten den Bericht nicht kommentieren. Es ist also ratsam sich momentan noch aus diesem Sektor fern zu halten.

Kommentar verfassen

Top