US Hypothekenanträge steigen kräftig!

Der Verband der US-Hypothekenbanken hat für die Woche zum 13. Februar einen saisonbereinigten Anstieg bei der Zahl der Hypothekenanträge ausgewiesen. Wie die Mortgage Bankers Association of America (MBA) am Mittwoch berichtet, sprang der entsprechende Index gegenüber der Vorwoche um 45,7% auf 875,3 Zähler. Der Teilindex für die Neuanträge zum Kauf von Häusern stieg um 9,1% auf 257,3 Zähler, während der Subindex zur Refinanzierung bestehender Kredite um 64,3% auf 4.472,9 Punkte zulegte. Den weiteren Angaben der MBA zufolge belief sich der effektive Zinssatz für 30-jährige Hypotheken auf 5,26%. Dies entsprach einem Rückgang um 20 Basispunkte gegenüber der Vorwoche.

One Comment;

  1. Pingback: Blick Log » Presseschau: Die Blicke in die Wirtschaft am 19. Februar 2009

Kommentar verfassen

Top