Tesco – Gegessen wird immer!

Tesco ist mit einem Umsatz von 60 Milliarden Euro einer der größten Supermarktketten dieser Welt. Die Rezession in England hat natürlich auch dem Aktienkurs von Tesco gut zugesetzt und so ist die Notierung seit dem Hoch im Jahr 2007 bei knapp 7 Euro auf inzwischen 4,50 Euro zurückgekommen. Sollte die Konjunktur bald wieder anziehen wird dies sicherlich auch positiv in der Bilanz der Lebensmittelkette zu spüren sein.

Besonders der Komfort, die Qualität und das Kauferlebnis werden bei Tesco immer im Vergleich zu anderen europäischen Supermärkten hervorgehoben und genau hier liegt der Vorteil. Die Expansion in andere europäische Länder wird stark vorangetrieben und dürfte wohl auch gelingen. Wer schon einmal bei Tesco eingekauft hat weiß wovon ich Rede. Die Aussichten bleiben gut und ähnlich wie Wallmart ist Tesco einer der wirklichen Bigplayer im Markt und Langläufer im Depot.

Kommentar verfassen

Top