Swiss Life zu 42,63 Euro ins Depot aufgenommen

Die Aktie von Swiss Life halte ich schon seit längerem für sehr attraktiv auf dem jetzigen Niveau. Bereits letzte Woche konnte die Aktie einen stärkeren Anstieg verzeichnen bevor sie dann wieder nach unten ausbrach. Fundamental halte ich die Schweizer für deutlich unterbewertete. Finanztitel gehören derzeit halt nicht unbedingt zu den Lieblingen der Börse, aber heir könnte sich ein antizyklischer Einstieg deutlich lohnen. Inzwischen hat die Swiss Life Aktie seit Ihrem Hoch bei über 300,- CHF um fast 80 Prozent korrigiert und notiert nun bei 65,- CHF.

Auf diesem Niveau dürfte die Aktie bald wieder zum nächsten Anlauf auf die 90,- CHF starten. Wichtig wäre nun erst einmal das die 70,- CHF verteidigt, bzw. bald zurückerobert werden können, denn hier liegt die Unterstützungslinie. Wer etwas vorsichtiger dran gehen möchte sollte dies erst einmal wieder abwarten. Der letzte Kursrutsch heute wurde durch eine Verkauf-Order von 75.000 Stück ausgelöst. Wahrscheinlich Window Dressing eines Fonds..wie gesagt es ist Hexensabbat und heute dürfte noch einiges passieren!

Kommentar verfassen

Top