Starker Käufer bei Conti

Es tut sich wieder etwas bei der Continental Aktie. Hier scheint ein starker Käufer dran zu sein und der Kurs kann heute kräftig zulegen. Die Umsätze sind deutlich höher als in den vergangenen Tagen. Die Nachrichten für diesen Kursverlauf könnten bald nachgereicht werden. In jedem Falle bin ich nach wie vor der Meinung das die derzeitigen Kurse der Conti Aktie schlichtweg ein Witz sind und habe mich entsprechend eingedeckt wie man dem Langfristdepot entnehmen kann. Die Querälen zwischen Schaeffler und der Conti Führung scheinen nun auch langsam nachzulassen.

Nicht vergessen sollte man das Conti die Perle in dem neu entstandenem Firmen Konglumerat ist und wie auch immer die Geldknappheit bei Schaeffler ausgehen wird die Firma Continental wohl als Gewinner dieser Situation herausgehen sollte. Die Produktpalette von Conti ist überwiegend auf den nun neu entstehenden Trend zu wirtschaftlichern Autos abgestimmt, und somit könnte das Unternehmen zu den Profiteuren des zukünftigen Automarktes gehören. Die Unsicherheiten bleiben jedoch hoch und bis zur endgültigen Klärung der finanziellen Situation dürfte der Kurs der Conti Aktie noch serh volatil bleiben.

So oder so sollte die Aktie in den nächsten Tagen und Wochen genau beobachtet werden. Auch die Variante einer Komplettübernahme durch Schaeffler ist meiner Meinung nach noch nicht vom Tisch. Und was das dann für den Aktienkurs bedeuten würde habe ich ja hier schon mehrfach geschrieben. Vielleicht weiß ja seit heute schon wieder jemand mehr als wir…

Nachtrag: Spekulationen über einen Interessenten für die Conti-Reifensparte haben am Freitag den Aktien des Autozulieferers Schwung gegeben. „Es gibt Gerüchte, wonach Pirelli(PECI.MI: Kurs) die Reifensparte von Conti kaufen will“, sagte ein Händler. Continental lehnte einen Kommentar ab.

Kommentar verfassen

Top