Spar Dir die Abgeltungssteuer!

Als einziger Broker am Markt werden bei Lynxnroker die Kapitalertragsteuern erst zum Jahresende fällig. Somit bleibt eine Menge Zeit aus dem sonst schon bei Zwischenverkäufen fälligen und abgebuchten Beträgen für das Finanzamt weiteres Kapital zu generieren. Eine Jahresendabrechnung hat wohl auch den weiteren großen Vorteil das man sich nicht Mühsam durch die Trades der letzten 12 Monate arbeiten muss um seine Einkommensteuererklärung abgeben zu können. Wer also schon länger auf der suche nach dem ultimativen Broker ist, der sollte sich unbedingt das Lynx Infopaket anfordern. Besser gehts nicht! Ihr könnt hier einfach, kostenlos und unkompliziert das Lynx Infopaket anfordern..

Die Vorteile von Lynxbroker sind aber noch etwas vielfältiger! Die Gebühren sind sensationell günstig. Mit 6,00 Euro pro Trade schlägt Lynxbroker selbst noch flatex. Verglichen mit den anderen Anbietern wie Comdirect, CortalConsors, DAB Bank oder S-Broker ist der Preisvorteil noch deutlicher. Bei Optionen und Futures ist der Unterschied noch wesentlich deutlicher. Man kann also davon ausgehen das man sich derzeit mindestens 50% bis 70% seiner Brokergebühren durch einen Wechsel zu Lynx sparen kann. Was wohl bei jedem aktiven Trader jährlich einen ordentlichen Betrag ausmacht. Hier eine kurze Übersicht der deutlichen Preisvorteile:

 

bild-7.png

Ein weiterer, ganz entscheidender Unterschied zu den anderen Brokern am Markt ist auch, das mit ein und dem selben Konto sämtliche Märkte getradet werden können. Bei Lynx erhält man einen direkten Zugang zu 60 Börsenplätzen weltweit in 16 Ländern. Neben Aktien können also ganz bequem Optionen, Forex, ETFs, Anleihen und Futures gehandelt werden. Bei anderen Brokern muss man sich diese Bereiche immer extra beantragen und freischalten lassen. Auch das Thema versteckte Kosten kann man bei Lynx getrost vergessen. Beim neuen Onlinebroker gibt es keine Kontoführungskosten, keine Kosten bei Dividendenzahlungen, keine aministrativen Kosten, keine weiteren Kosten bei Orderstreichungen, – änderungen oder Teilausführungen! Also einfach das kostenlose und unverbindliche Infopaket anfordern und zukünftig deutlich günstiger Traden!

2 Comments

  1. Lars said:

    Hallo Willi,

    das Problem mit den Verträgen in Englisch kennt wohl jeder von uns, und genau das war der Grund meines Anrufes vor wenigen Wochen bei Lynx-Broker. Ich hatte der Geschäftsführer nach einer Übersetzung alle wichtigen Dokumentationen ins Deutsche gefragt und die Zusage bekommen das man diese demnächst auch auf der Seite zur Verfügung stellen wolle. Ich hoffe nun das die Umsetzung dessen kurzfristig erfolgt. Der Service von Lynx ist wirklich gut und ich denke das Sie auch dieses Thema schnellstmöglich umsetzten werden.

    viele Grüße
    Lars

  2. Willi said:

    Hallo,
    ich bin selber auf LYNX gestossen,
    habe dort angerufen
    und der Service scheint sehr gut zu sein.

    Was mich stört:
    Ich soll bei der Kontoeröffnung unterschreiben:
    – Wenn eine bestätigte Transaktion zu einem späteren Zeitpunkt … annulliert oder zurückgesetzt wird, wird die bestätige Transaktion als annulliert eingestuft.
    – Durch Unterschrift dieses Antragsformulars gibt der Kunde sein Einverständnis zu der in ENGLISCHER Sprache verfassten Kundenvereinbarung von IB.
    ……….. und diese gelesen und INHALTLICH verstanden zu haben.
    – Das Problem, mein englisch ist nicht besonders gut.

    Wie seht Ihr das?

    Willi

Kommentar verfassen

Top