Porsche hat noch lange nicht fertig..

Eine der spannendsten Storys dieses Jahres dürfte wohl neben Conti/Schaeffler die verpatzte Übernahme von VW durch Porsche bleiben. Hier ist noch gar nichts entschieden und der Ausgang weiter offen seit letzter Woche bin ich wieder zu Kursen um die 37,-. Euro dabei! Die baden-württembergische Landesregierung hat dem hochverschuldeten Sportwagenbauer Porsche nun Hilfe zugesagt. ‚Wir werden alles tun, was uns rechtlich und wirtschaftlich möglich ist, um eine starke Entwicklung von Porsche in Baden-Württemberg zu erreichen‘, sagte Ministerpräsident Günther Oettinger. Zusammen mit Porsche prüfe die Landesregierung, wie diese stabile Entwicklung ‚in den nächsten ein, zwei Jahren erreicht werden kann‘.

An Spekulationen über eine Landesbürgschaft wolle er sich nicht beteiligen, sagte Oettinger. Bislang habe Porsche keine Bürgschaft des Landes erhalten. Der Ministerpräsident äußerte sich nach einer gemeinsamen Kabinettssitzung der Landesregierungen von Nordrhein-Westfalen und Baden-Württemberg in Düsseldorf. Laut ‚Stuttgarter Zeitung‘ hat Oettinger der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) bereits Kredite von zwei Milliarden Euro für Porsche abgerungen. ‚Wir sind bis an die Grenze dessen gegangen, was nach dem Kreditwesengesetz möglich ist‘, zitiert die Zeitung aus Regierungskreisen. Jetzt gehe es darum, Porsche mit Bürgschaften zu versorgen, die weitere Kreditlinien bei anderen Banken absichern. Insgesamt ist Porsche durch die Übernahme der VW-Mehrheit mit neun Milliarden Euro verschuldet

3 Comments

  1. Lars said:

    Hallo Jürgen,

    schön mal wieder von Dir zu hören…dem Nachwuchs geht es prima und der kleine Racker macht neben schlaflosen Nächten immer sehr viel Spaß. Wie geht es Deinen Lieben, ich hoffe doch auch alle in Ordnung. Jetzt wird es wirklich mal Zeit das wir beiden uns mal treffen!

    Ich wollt heute die Depots sowieso noch einmal aktualisieren wenn ich die Zeit finde, aber vorab ich habe gekauft: Porsche, Continental, SKW und Klöckner. Sind allerdings seitdem auch schon wieder gut gelaufen.

    Im Tradingdepot habe ich mich auf US Werte konzentriert. Neben den Spielkasinoaktien MGM und Las Vegas Sands sind noch Riviera Holding, Century Aluminium, Dryships, Crocs, Arbor Reality Trust, Delta Petroleum, Gramercy Capital, Sunrise Senior Living, Kendle International und Macquarie Infrastructure ins Depot gewandert.

    Erstmal wünsche ich allen einen erfolgreichen Tag. Mal schaun ob die 5000 Punkte im Dax heute nachhaltig genommen werden…oder wir einen bilderbuchmäßigen False Break sehen

  2. kitscha said:

    hi lars
    super das du wieder an board bist ……der nächste urlaub ist aber leider gestrichen…!!!
    du hast gesagt das du wieder was gekauft hast was denn….!!!

    Wie gehst deinen nachwuss !!

    Grüsse aus München

    Jürgen

  3. Anonymous said:

    Hi Lars
    endlich bist du wieder on board….muss die leider mitteilen das dein nächster urlaub gestrichen ist ….!!! nix für ungut !!! dich kann man einfach nicht ersetzen !!! du bist einfach spitze. Du hast geschrieben das du wieder was gekauft hast jetzt muss ich dich fragen was..???!!

    Gruße aus München

    Jürgen

    wie gehst dem nachwuchs

Kommentar verfassen

Top