Morgan Stanley setzt Porsche Kursziel auf 7,- Euro!

Heute morgen hat mich mal wieder die aktuelle Porsche Analyse von Morgan Stanley erheitert. Nicht nur das man sich kürzlich mit der Herausgabe eines Kursziels von 10,- Euro für die Porsche Aktie lächerlich gemacht hat, heute setzt man mit einem neuen Kursziel von 7,- Euro noch einen drauf 🙂 Ich weiß ja nicht welche Drogen dort konsumiert werden, oder ob die ganze Finanzkrise inzwischen schon ein paar Gehirnwindungen von sogenannten Analysten verspult hat, aber das ist jetzt wirklich lächerlich. Eventuell liegt hier auch eine Verwechslung mit einem amerikanischen Autobauer vor, kann aber eigentlich nicht sein weil die ja schon fast im Pennystock Bereich sind.

Wie auch immer, sollte Porsche in diesem Leben nochmal auf 7,- Euro fallen stecke ich mein gesamtes Vermögen in diese Aktie! Das habe ich bei der ersten Analyse gesagt und dazu stehe ich weiterhin. Unabhängig davon dürfte die Porsche Aktie heute die 40,- Euro Marke in Angriff nehmen. Natürlich ist auf diesem psychologisch wichtigen Niveau mit heftigem Widerstand zu rechnen. unter anderem dürften Investoren die short in Porsche sind ein großes Interesse daran haben das diese Hürde nicht genommen wird. Denn dann sollte es auch bald und zügig Richtung 50,- Euro gehen.

Ich nehme mal stark an das Morgan Stanley hier short ist und dies der letzte plumpe Versuch vor dem großen Verfallstag ist die Aktie wieder zu drücken. Also lasst Euch nicht verarschen! Wenn MS dann eindecken muss haben wir alle gaaaaanz viel Spaß!

Kommentar verfassen

Top