Kursverlauf bei Porsche

Die Porsche Aktie notiert heute um die 40,- Euro und damit deutlich schwächer als noch vor der Hauptversammlung in der letzten Woche. Bereinigt um die Dividende von 2,70 Euro wäre ein entsprechender Abschlag wohl auch gerechtfertigt gewesen. Die gestern vermeldeten Absatzzahlen hingegen dürften einige Anleger heute aufhorchen lassen. Wie man dem Orderbuch entnehmen kann sind es heute wohl eher die verunsicherten Kleinanleger die Ihre Stücke nun auf den Markt schmeißen.

Zudem treiben sich in den einschlägigen Boards nun vermehrt die Basher rum die die Porsche Aktie schlecht reden und so offensichtlich versuchen an ein paar günstige Stücke zu kommen. All das dürfte ein gutes Zeichen sein um langsam erste Positionen hier aufzubauen. langfristig sehe ich hier sowieso deutlich höhere Kurse.

Für die ganz Vorsichtigen ist es vielleicht empfehlenswert noch etwas abzuwarten, bis die Porsche Aktie entweder das Jahrestief aus dem Jahr 2008 bei ca 37,- Euro nochmal testet, oder sich wieder deutlich von der 40,- Euro Marke nach oben bewegt. Das heute zudem ausgegebene Kursziel von 30,- Euro für eine Porsche Vorzugsaktie der Bank of America halte ich persönlich schlicht und ergreifend für nicht realistisch. Alle anderen Analysten haben sich im übrigen mit einem Kursziel zwischen 90,- und 60,- Euro mit Ihren Empfehlungen eingependelt.

Kommentar verfassen

Top