Gute und schlechte Nachrichten…

Zuerst die Gute Nachricht. Der US Immobiliensektor scheint sich immer weiter zu stabilisieren, wenn auch nur sehr zaghaft. das zeigen die heute veröffentlichten Zahlen der Hauspreise in den USA. Der derzeit viel beachtete Case Shiller Index, der die Hauspreise in den 20 wichtigsten Ballungsgebieten der USA misst,  ist nun zum dritten Mal in Folge gestiegen. Insgesamt konnte der Index um 1,6 Prozent im Juli zulegen und deutet damit ebenfalls auf eine Stabilisierung der Wirtschaft in den USA. Nur in den Ballungsräumen Las Vegas und Seattle gaben die Hauspreise von Juni auf Juli noch nach. In den anderen 18 untersuchten Gebieten stiegen sie dagegen, vor allem in Minneapolis (+ 4,6%) und San Francisco (+ 3,3%). Im November läuft ein Subventionspaket der amerikanischen Bundesregierung für Hauskäufer aus, dann muss sich zeigen ob dieser Sektor wieder alleine überlebensfähig ist.

Das Konsumklima in den USA hat sich entgegen den Erwartungen im September wieder leicht verschlechtert. Vor allem die Lage am Arbeitsmarkt macht den Amerikanern Sorgen was angesichts der immer noch mindestens 500.000 Neuanträgen auf Arbeitslosenhilfe monatlich verständlich ist. Im August hatte sich der Konsumklima-Index des Instituts Conference Board noch leicht verbessert, doch im September sank er von 54,5 auf 53,1 Punkte. Erwartet worden war ein Plus auf 57 Zähler. Das ist also sicherlich erst einmal kein wirklicher Grund zur Beunruhigung, dennoch müssen die Daten vom Arbeitsmarkt nach wie vor genau beobachtet werde. Die Realität werden wir alle eh erst dann kennen lernen wenn auch das letzte Konjunkturprogramm wieder eingestellt worden ist.

Alles in allem war aber heute mal wieder ein ganz ordentlicher Tag an den Börsen. Nach dem ordentlichen Kursanstieg gestern konnten sich die Indizes trotz Gewinnmitnahmen weiter ganz wacker schlagen. Einzelne Sektoren neigen derzeit zur Schwäche, dennoch sieht es momentan doch nur nach einer leichten Konsolidierung aus und weniger nach einer richtigen Korrektur.

Kommentar verfassen

Top