Charttechnischer Ausbruch bei Porsche

Genauso beharrlich wie gewisse Analysten behaupten das die Porsche Aktie weitaus weniger wert sein müsste als dies aktuell der Fall ist, behaupte ich nach wie vor das diese deutlich mehr wert sein müsste. Und genau das hat sich heute auch aus charttechnischer Sicht für mich bestätigt. Der Ausbruch über die Marke von 43,60 Euro und der weitere Anstieg über 44,- und wahrscheinlich heute noch 45,- Euro machen den Weg frei für Kurse über 50,- Euro. Genau genommen eigentlich Kurse über 60,- Euro, aber ich will ja hier nicht gleich übertreiben…Dennoch bin ich nach wie vor sicher das wir auch diese Regionen bald wieder sehen werden! Das Jahresziel bei der Porsche Aktie bleibt für mich dreistellig! Zwischen 48,90 und 52,1 Euro wartet noch ein kleiner Widerstand und danach kommt lange nichts mehr!

One Comment;

  1. Stefan said:

    Porsche macht imho das Gleiche wie wenn ein Pokerspieler immer All-in geht. Die meisten Runden gewinnt er. Irgendwann aber stößt er auf ein Blatt, das ihn schlägt…Ich bin eher der Meinung, das Porsche zu teuer ist.

    Viel Glück trotzdem mit deinem Investment. Mir selbst wäre das zu risikoreich.

Kommentar verfassen

Top