Die Solar Millennium Aktie steigt wieder, dank Siemens!

Lange hat es gedauert, doch heute war es dann endlich soweit. in den letzten Wochen wurde der Kurs der Solar Millennium Aktie durch mehrere Blockorders künstlich niedrig gehalten. Das zumindest hat mir das Orderbuch immer wieder verraten. Heute, nach der Nachricht das nun auch Siemens in das profitable Geschäft der Solarthermie einsteigen will konnte die Hürde von 18,80 Euro endlich überwunden werden. Siemens will nun das erste solarthermisches Kraftwerk bei Lebrija, einem Dorf rund 80 Kilometer südlich von Sevilla bauen. Der wert des Projektes, bzw. die Investitionssumme wird mit rund 300 Millionen Euro angegeben. Das Siemens-Kraftwerk soll nach Fertigstellung etwa 50.000 Haushalte mit Strom versorgen. Siemens will, genau wie die Solar Millennium AG schlüsselfertige solarthermische Kraftwerke aus einer Hand anbieten, das Equipment dafür kaufte sich Siemens erst kürzlich mit der israelischen Firma Solel Solar Systems ein. Die Firma liefert die Parabolspiegel für die riesigen Solarfelder.

Gerade weil sich einige Anleger nun fragen was an dieser Nachricht gut sein könnte, hier kurz meine Sichtweise des Ganzen. Siemens ist sicherlich der Branchenprimus für alles was mit technischen Installationen weltweit zu tun hat, dennoch hat man diesen Zug bisher verpasst. Das nun auch die Münchner in dieses Geschäft einsteigen bedeutet einen kleinen Ritterschlag für die gesamte Branche. Außerdem dürfte damit der weitere Weg für das gigantische Desertec Projekt geebnet werden. Immer mehr deutsche Großkonzerne erkenne das enorme Potenzial der Energiegewinnung aus Sonnenenergie. Ob die Deutsche Bank oder Siemens…es werden Weitere folgen! Mit der heutigen Meldung könnte die Solar Millennium nicht zuletzt wegen des Wissensvorsprungs in diesem Bereich von zwei bis drei Jahren zum ernsthaften Übernahmekandidaten werden…Aus charttechnischer Sicht ist nun, oder spätestens mit dem Überschreiten der 20,- Euro Marke noch ordentlich Luft nach oben. Lesen Sie dazu auch meine vorangegangenen Artikel zu diesem Wert..

Kommentar verfassen

Top