Bad Bank Blues

Was gestern noch pfui war ist heute wohl hui. Die Phantasie über den Beschluss der USA nun doch eine bad bank zu gründen kennt anscheinend keine Grenzen. Weltweit werden Bankentitel gekauft als gäbe es morgen keine mehr. Bis zu 50 Prozent Kurszuwachs an einem Tag für Banken Aktien die letzte Woche noch keiner haben wollte sind heute möglich gewesen. Na da bleibt nur zu hoffen das dann auch alles so kommt wie sich die lieben Anlager das jetzt ausmahlen. Unabhängig davon hat sich eigentlich fundamental nicht viel geändert.

Der Abschreibungsbedarf ist weiterhin enorm hoch und welche Leichen wo noch schlummern und vor allem wie lange diese trotzdem noch belastend auf die Kurse wirken werden interessiert heute anscheinend niemanden. Bezahlt man zuviel für die bad assets hat der Staat ein massives Problem, bezahlt man zu wenig sind wohl einige Banken jetzt schon faktisch pleite. Bleibt nur zu hoffen das nach dieser Party nicht bald schon wieder der Bad Bank Blues einsetzten wird und einige Anleger danach einen ordentlich dicken Kopf haben..Vielleicht schon heute nachmittag!

Kommentar verfassen

Top