Alles Käse….fast!

Ben Bernanke spricht öffentlich über die Schaffung einer Bad Bank um weitere faule Assets auffangen zu können nachdem man das Zinspulver nun verschossen hat. Das darf man durchaus als letzten verzweifelten Schritt auffassen doch noch das Schlimmste zu verhindern. Die Amerikaner verweigern den Konsum und schicken die Einzelhandelszahlen auf den tiefsten Stand ever! Das ist bei einer Wirtschaft die zum überwiegenden teil auf den Konsum aufbaut auch wirklich kein gutes Zeichen, war aber irgendwie zu erwarten.

Heute abend wird dann auch noch das Beige Book veröffentlicht, und auch hier sollte man sich nicht allzu viel gutes erwarten.NortelNetworks der einstige Highflyer zur Zeit des neuen Marktes beantragte heute Gläubigerschutz und wird wohl vom Kurszettel verschwinden.

Die Deutsche Bank muss fast 5 Milliarden abschreiben. Mein Kursziel von unter 18,- Euro dürfte somit schnell erreicht werden. Die Postbank Aktie verliert wegen der Beteiligung an der Deutschen Bank 15 Prozent an Wert. Der Siemens Kurs geht ebenfalls deutlich in den Keller und belastet den Dax zusätzlich. Der Maschinenbau in Deutschland hat einen Auftragsrückgang von über 30 Prozent gegenüber dem Vorjahr zu verdauen. Anleger schicken daraufhin auch diese Werte gen Süden.

Der einzige Lichtblick ist heute die Continental AG die trotz der Krise Ihre Ziel bestätigt hat. Sollte dies wirklich gelungen sein wäre das eine wirklich ausseroderntliche Leistung. Weiter wurde bekannt das die Scheaffler Gruppe nun die überschüssigen Aktien erfolgreich bei den Banken platziert hat.Das Bankhaus Metzlerist nun mit 19,5 Prozent der zweitgrößte Continental Aktionär.

Kommentar verfassen

Top