30 Grad, Sonnenschein auch an der Börse?

Das sieht gut aus heute! Alle asiatischen Indizes sind im Plus und es sieht nicht so aus als ob sich das heute noch ändern sollte. Positive Signale gibt es hier weiterhin aus dem Technologiesektor. Ich gehe davon aus das es dem Dax heute auch wieder gelingen kann die 7000er Marke zu überschreiten – zumindest zeitweise. Bei den US Indizes wird das wohl noch ein wenig dauern bis die entscheidenden Marken wieder genommen werden. Nach wie vor belastet hier der schwache Dollar und das starke Öl die Börsen.

Nachdem die Amerikaner am gestrigen Tag nicht gehandelt haben sehe ich hier nun ein gewisses „Nachholpotenzial“ Desswegen war wohl auch die Börse dort am Freitag entsprechend schwach, weil die Amerikaner gerne mal Ihre Gewinne vor einem langen Wochenende sichern um dann am nächsten Handelstag aber wieder einzusteigen. Rein statistisch betrachtest ist das zumindest in über 90 Prozent aller Fälle so.

Obwohl, oder gerade weil der europäische Solarsektor gestern nicht besonders gut gelaufen ist, bin ich sehr zuversichtlich für den heutigen Tag was die Chinawerte im Trading Depot anbelangt. Zum einen möchte ich hier nochmal auf die wirklich sehr gute Charttechnik dieser Werte, aber auch auf die relative Stärke zum Gesamtmarkt hinweisen. Bei Trina Solar und Suntech könnte ich mir nochmal einen kleinen Rücksetzer zu Börsenbeginn vorstellen. LDK Solar sollte sich heute an die 50 Dollar Marke ran arbeiten, und Solarfun die Erholung nach der Konsolidierung der letzten Woche weiter fortsetzen.

Kommentar verfassen

Top