Wie lange dauert die Subprime Krise noch?

Es is die schlimmste Krise des Finanzsektors seit über 30 Jahren, und in der Auswirkung bezogen auf die vernichtete Geldmenge die mit Abstand schlimmste die es je gegeben hat. Vorauusichtlich werden insgesamt fast 1 Billion US Dollar bis zur offizielen Beendigung dieser bedenklichen Situation vernichtet worden sein und Anleger fragen sich wann ist hier das Ende erreicht, und wann kann man wieder invetieren ohne täglich um sein mühsam Erspartes bangen zu müssen.

In einer Studie der Analysten von Morgan Stanley war kürzlich zu lesen das diese Krise wohl ab heute noch ca. 15 bis 21 Monate dauern wird, und damit die Junk-Bond Krise Ende der 80er Jahre in Dauer und Ausmaß noch deutlich übertreffen wird. Zwischen 20 und 45 Prozent können die Umsätze der Investmentbanken in diesem Jahr noch zurückgehen und mehr als 75 Milliarden Dollar Abschreibungsbedarf erneut die Märkte belasten. Die Eigenkapitalrenditen der Bankenhäuser werden nach Meinung der Experten in jedem Fall wieter sinken. Ein Hauptgrund hierfür sieht man in den schärferen zu erwartenden staatlichen Regulierungen.

Langfristig sehen die Anaysten bei Morgan Stanley und Oliver Wyman gute Chancen dafür das der Finanzsektor deutlich gestärkt aus dieser Krise hervorgehen könnte. Etwas optimistischer dahingegen zeigen sich die Fachleute bei dem kanadischen Research Haus BCA insbesondere für die grossen europäischen Banken. Bei den kleineren Bankenhäusern sehe man eher deutlich höhere Risiken.

Die gezielte Rettungsaktion bei dem US Investmenthaus Bear Searns zeige jedoch das die Regierungen jederzeit bereit seien entsprechende Gegenmaßnahmen einzuleiten um das Schlimmste zu verhinderen, ebenso wie Steuerpakete geschnürt werden könnten um den Bürger zu entlasten. Sobald in so einem Fall höhere Geldbeträge in ein angeschlagenes unternehmen fliessen würden sei ein gutes Signal zum Einstieg gegeben. Dennoch würde ich die Veröffentlichung der tatsächlichen zahlen bei Bear Stearns noch unbedingt abwarten wollen bevor ich mich hier engagiere.

Kommentar verfassen

Top