Tag Archives: SIFY Technologies

Wunschanalyse SIFY Technologies Ltd.

 


Logo der SIFY Technologies Ltd.

Sie haben abgestimmt und so beschäftigt sich die heutige sharewise Wunschanalyse nun ausführlich mit der Aktie der indischen SIFY Technologies Ltd. SIFY Technologies Ltd. Sagt Ihnen nichts? Nun, vielleicht ist Ihnen das Unternehmen besser bekannt, wenn ich seinen früheren Namen erwähne: Satyam Infoway. Und genau da sind wir schon bei dem Hauptproblem dieser Aktie, denn Anfang des Jahres 2009 wurde ein Bilanzskandal bei der ehemaligen Muttergesellschaft Satyam Computer Services aufgedeckt und aufgrund dieses Bilanzskandals wird die Aktie der SIFY Technologies Ltd. bis heute mit einer gewissen Skepsis von Investoren betrachtet. Darum möchten wir dieses Unternehmen heute mal vollkommen unvoreingenommen analysieren und schauen, ob diese Skepsis der Investoren gerechtfertigt ist oder nicht und folglich ob die Aktie ein Investment wert ist. Legen wir daher sofort los!

 

1.) Fundamentale Analyse

SIFY Technologies Ltd. – Unternehmensprofil

Die SIFY Technologies Ltd. ist ein integrierter eCommerce-, Internet- und Netzwerk-Dienstleister in Indien, der seinen Kunden eine ganze Reihe von verschiedenen Online-Dienstleistungen zur Verfügung stellt, angefangen vom normalen Internetzugang bis hin zum Cloud Computing. Das Unternehmen unterteilt dabei sein Geschäft in die vier Geschäftsbereiche Corporate Networks/Data Services, Internetzugang für Privatkunden, Online Portal Services & Content sowie andere Services. Dabei beschäftigt sich der Geschäftsbereich Corporate Networks/Data Services mit dem (sicheren) Internetzugang von Unternehmen sowie der Beratung bei der Erstellung und dem Hosting von Unternehmenswebseiten.  Der Geschäftsbereich Internetzugang von Privatkunden beschäftigt sich mit dem Internetzugang für Privatpersonen von zu Hause aus oder via Internetcafes, der Geschäftsbereich Online Portal Services & Content mit der Bereitstellung von Inhalten sowie dem Betrieb eines Online Portals unter www.sify.com. Zu guter Letzt der Geschäftsbereich andere Services mit der Entwicklung einer E-Learning Software. Dabei gehören die Tochtergesellschaften SIFY Software Ltd, SIFY Technologies (Singapore) Pte. Ltd und SIFY International Inc. zu 100% zum SIFY Technologies Ltd. Konzern. Großaktionär und CEO des Unternehmens ist dabei bereits seit Juni 2006 der indische Geschäftsmann Raju Vegesna, der einst das Unternehmen Serverworks gründete und so zum Milliardär wurde. Zuletzt gelang es Raju Vegesna, ein zweites Unternehmen mit dem Namen ServerEngines an Emulex zu verkaufen, so dass er sich inzwischen voll und ganz auf die SIFY Technologies Ltd. konzentrieren kann. Dass er dies erfolgreich kann, zeigt die Tatsache, dass es ihm als CEO des Unternehmens gelang, im Geschäftsjahr 2006/2007 erstmals in der Geschichte der SIFY Technologies Ltd. einen Nettogewinn zu erzielen. Aktuell steht jedoch weniger die Optimierung des Gewinns als vielmehr die weitere Expansion des Unternehmens im Vordergrund, zumal die indische Regierung angekündigt hat, viel Geld in den Ausbau der Internet-Infrastruktur des Landes investieren zu wollen. Dabei setzt die indische Regierung voll auf das Thema Breitband-Internet und will mit massiven Investitionen in die Internet-Infrastruktur erreichen, dass Indien die Erfolgsgeschichte Chinas im Internetbereich wiederholen kann. (mehr …)

Top