Shanghai Noon

Respekt! So einen Intraday-Rebound wie an der Börse Shanghai heute habe ich selten gesehen. Nach einem dicken Minus von 4 Prozent gelang es dem Index heute noch bis zum Handesschluss mit einem respektablem Prozentpunkt auf der Haben-Seite zu schliessen. Der Shanghai Composite war zwischenzeitlich das erst mal seit 13 Monaten wieder unter die Marke von 13000 Punkten gesunken und setzte dort zum Rebound an.

Das könnte die Trendwende gewesen sein! Nachdem der Index seit seinem Hoch nun über 50 Prozent an Wert verloren hatte, dürfte die schlimmste Bubble nun auch korrigiert worden sein. Der kurze Ausflug unter die wichtige 13000er Marke sollte eine finale Stopp-Loss-Welle gewesen sein um den Markt zu bereinigen.

Nun sind sicherlich einige Marktteilnehmer sehr gespannt wie es dort weitergehen wird. Aus charttechnischer Sicht ist das Signal eindeutig und sollte in den nächsten Tagen bestätigt werden..

Kommentar verfassen

Top