scheint die Sonne noch zweimal vor Weihnachten?

für dies Woche ist jetzt langsam Feierabend, und ich bin froh wenn ich mal zwei Tage entspannen kann. Die gestrige Weihnachtsfeier war doch etwas heftiger als geplant. Dennoch wollte ich kurz noch zum Abschluss einer sehr interssanten Woche ein paar Worte schreiben.

Die Märkte waren mal wieder sehr volatil in den nächsten Tagen und auch das Musterdepot hat leider etwas darunter gelitten. Bis auf weiters bleibt es dennoch unverändert, der Anlagehorizont ist ja wie gesagt bis Ende 2008 und ich möchte hier möglichst wenig hin und her. Verkäufe sind also nur bei einem echten Börsencrash -den ich nicht erwarte – oder bei schlechten Nachrichten aus den einzelnen Unternehmen geplant.

So langsam denke ich auch an die besinnlichen Feiertage die ich ebenfalls gerne mit meiner Familie verbringen möchte, und deswegen hier noch ein kurzes Update zu den noch offenen Trades bzw. mein Plan für die nächste Woche.Vivacon ist etwas aussen vor weil ich diese Aktie als „Langzeit-Trade“ betrachte, d.h an schwachen tagen so wie heute nachkaufe und an den starken Tagen auch mal Teilgewinne realisiere. Hier gibt es also keinen aktuellen Handlungsbedarf. Mein Stopp-Loss liegt komfortable 20% unter dem jetzigen Kurs.

Klöckner & Co. habe ich gestern auch noch mal nachgekauft. Die Unterstützung bei spätestens 27,- Euro sollte Halten und die Chancen sind deutlich größer als die Risiken. Trina Solar sieht charttechnisch sehr gut aus und ich rechne täglich mit einem deutlichen Ausbruch Richtung 60 Dollar.

Ebenso wie bei meinem Top-Trade LDK Solar. Ich sitze hier immer noch auf schönen 100% Tradinggewinn und bin entsprechend nach unten abgesichert. Alle warten auf den Bericht über die Lagerbestände und der wird ziemlich sicher Anfang nächster Woche kommen. Sollte dieser positiv Ausfallen könnten wir nochmal eine ähnliche Kursentwicklung wie die letzten zwei Wochen sehen.

Scheint die Sonne also noch zweimal so richtig vor Weihnachten?

Ich denke ja…in diesem Sinne einen schönen dritten Advent für alle und bis nächste Woche. 

Kommentar verfassen

Top