Salzgitter Toppick im Stahlsektor

Die Salzgitter AG sollte auch in 2008 wieder zu den Gewinnern im Stahlsektor gehören. Die Auftragslage ist hervorragend, und soeben wurde wieder ein Großauftrag aus Abu Dhabi vermeldet der ein Volumen von ca. 150 Mio US-Dollar für Salzgitter hat.  Zusammen mit Sumitomo und Jindal Steel soll eine 360 Kilometer lange Öl Pipeline gebaut werden. Auftraggeber ist die staatliche Ölgesellschaft Ipic. 

Erst kurz vor Weihnachten erhielt Salzgitter einen weiteren Großauftrag aus Abu Dhabi, dieses mal von Dolphin Energy die Salzgitter mit dem Bau einer 240 Kilometer langen Öl-Pipeline im Wert von 200 Millionen Dollar beauftragt hat. 

Die Geschäfte laufen rund bei Salzgitter und gerade im Röhrengeschäft sollte dies auch so weiter gehen. Ich halte es durchaus für möglich das die Salzgitter AG in diesem Jahr mit neuen Höchstkursen oder mehr aufwarten kann.

Kommentar verfassen

Top