Alle bekloppt!

Die wahnwitzigsten Analystenherabstufungen bei Conergy haben wir gestern gesehen. Die Beste fand ich gestern die Herabstufung eines Analysten den ich jetzt hier nicht nenen möchte von 36,- auf 6,- Euro Kursziel runter. Wie kann man sich so verhaun und noch Geld dafür bekommen??? Egal, jetzt zur aktuellen Empfehlung der Deutschen Bank:

Conergy hold 07.02.2008 09:55:12Frankfurt (aktiencheck.de AG) – Alexander Karnick, Analyst der Deutschen Bank, stuft die Aktie von Conergy (ISIN DE0006040025/ WKN 604002) unverändert mit „hold“ ein und bestätigt das Kursziel von 25 EUR.

Der operative Verlust sei im abgelaufenen Jahr etwas schlechter gewesen als vom Unternehmen im Dezember angepeilt. Der Fokus sollte nun aber auf 2009 liegen.Hier würden die Analysten nach den jüngsten Aussagen des Managements ein EBIT zwischen 50 und 90 Mio. EUR erwarten. Die Ziele von Conergy seien aber übertrieben konservativ und würden wahrscheinlich Einmaleffekte enthalten.Vor diesem Hintergrund empfehlen die Analysten der Deutschen Bank die Aktie von Conergy weiterhin zu halten. (Analyse vom 06.02.08) (06.02.2008/ac/a/t)Offenlegungstatbestand nach WpHG §34b: Das Wertpapierdienstleistungsunternehmen oder ein mit ihm verbundenes Unternehmen halten an dem analysierten Unternehmen eine Beteiligung in Höhe von mindestens 1 Prozent des Grundkapitals. Das Wertpapierdienstleistungsunternehmen oder ein mit ihm verbundenes Unternehmen handeln regelmäßig in Aktien des analysierten Unternehmens. Weitere möglichen Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen. 

Genau eine Stunde später folgte dann diese Meldung:

DJ ANALYSE/Deutsche Bank senkt Conergy auf Sell (Hold)
  
Einstufung: Gesenkt auf Sell (Hold)
Kursziel: Gesenkt auf 10 (25) EUR
   
Die Analysten der Deutschen Bank haben ihre Berechnungen für Conergy überarbeitet, nachdem der Ausblick des Unternehmens schwächer als erwartet ausgefallen sei. Zudem trage man der voraussichtlichen Verwässerung infolge der Kapitalerhöhung Rechnung, heißt es. Nachdem die Finanzierung für 2008 gesichert sei, könne Conergy sich nun auf die Umstrukturierung konzentrieren. Für die kommenden zwölf Monate erkennen die Experten kaum Kurskatalysatoren. Sie kritisieren die nach wie vor mangelhafte Sichtbarkeit der Ertragsentwicklung von Conergy.

ja sind die denn alle bekloppt?

Kommentar verfassen

Top