Lehman Brothers zu Gagfah

Mit zum Teil unerwartet guten Ergebnissen zum vierten Quartal 2007 hat Gagfah Robustheit demonstriert, wie Lehman Brothers feststellt. Unter den Erwartungen falle jedoch die Dividende aus, die weiter 0,20 EUR je Aktie betrage. Angesichts des Abschlags von 22%, mit der die Aktie zum Nettovermögenswert gehandelt werde, sei eine Investition attraktiv. Dank seiner Ausrichtung auf den deutschen Häusermarkt weise Gagfah ein stabiles Cashflow-Wachstum im Mietgeschäft auf, so die Analysten. Die Einschätzung der Analysten lautet „overweight“ mit Kursziel 14,90 Euro

Kommentar verfassen

Top