Kursgewinne zum Auftackt

Gleich ist es soweit die neue Handelswoche beginnt, und ich erwarte ertmal schöne Zuwächse bei den Kursen nach dem starken Endspurt der amerikanischen Märkte am Freitag. Die guten Vorgaben haben auch schon für einen freundlichen Handel im asiatischen Raum gesorgt, und so sollte auch hierzulande steigenden Kursen erstmal nichts im Wege stehen.

Nachrichten des Tages sind u.a.:
Dem weltweit zweitgrößten Rückversicherer Münchener Rück droht im laufenden Jahr ein Gewinnrückgang auf von 3,0 bis 3,4 Milliarden Euro. Gerede um die Postbank-Aktie. Laut der FAZ dürfte die Allianz Ihre Produkte gar nicht über die Postbank vertreiben. Siemens will sich von rund 6.200 Mitarbeitern trennen. Kali und Salz will zukaufen. United Internet will Adlink verkaufen. Centrotherm steigert Gewinn und Umsatz kräftig, und die Interhyp AG will eine kräftige Dividende und einen Bonus die immerhin insgesamt eine Rendite von fast 10 Prozent entspricht an Ihre Aktionäre ausschütten.

Alles in allem also ein paar spannende und vor allem kursbewegende Nachrichten dabei. Good Trades!

Kommentar verfassen

Top