Kaufe die Panik

Tja das war heute mal wieder ein echt schlechter Tag für uns Optimisten! Man kann aber sehr schön sehen wie bei jeder schlechten Nachricht inzwischen wirklich hecktisch verkauft wird. Dazu kamen heute natürlich noch die miesen Vorgaben aus Tokyo wo die Börse heute mit minus 4% schloss.

Ob sich die Lage an den US-Börsen heute nochmal verbessert wage ich eher zu bezweifeln. Angesichts der Vorgaben will sich wohl niemend mehr so recht aus dem Fenster lehnen vor dem Wochenende, was ich auch gut verstehen kann.

Mit meinem Kauf von LDK Solar vorhin bin ich trotzdem ganz zufrieden, bei Trina Solar werde ich erst nochmal etwas beobachten, vielleicht fällt die Aktie ja noch unter die 50$-Marke.

Klöckner & Co. hat sich heute verhältnismäßig gut geschlagen betrachtet man Salzgitter und ThyssenKrupp. Die Unterstützung ist immer noch existent. Vivacon ebenfalls, sollte es hier unter 13,- Euro gehen lege ich nochmal nach.

Kommentar verfassen

Top