Kann sich der DAX jetzt doch abkoppeln?

Der Dax präsentiert sich heute deutlich stärker als im Vorfeld erwartet, und das trotz der schlechten Zahlen die RWE heute vorgelegt hat. Die RWE Zahlen dürften die Anleger doch deutlich enttäuscht haben, und ich kann mir gut vorstellen das es hier in den nächsten Tagen weiter runter gehen sollte. Ebenso wird wohl EON unter den Vorgaben leiden. Mögliche Kursziele könnetn hier erstmal 72 Euro für RWE und 110 Euro für EON sein. Es ist schon erstaunlich das man in einem solchen Umfeld im Energiesektor so enttäuschende Zahlen abliefert…

Dennoch präsentieren sich die deutschen Indizes heute gar nich mal so schlecht. Auch heute könne wieder einzelne Werte aus der Masser herausstechen, und zu meiner persönlichen Freude befinden sich diese Aktien teilweise in meinem Depot. Ich bin gespannt auf die heutige US-Eröffnung. Man sollte sich an einem Freitag nicht allzu viel erwarten, ich rechne aber mit einer leichten Erholung.

Kommentar verfassen

Top