ISRA Vision ist einen Blick wert

Die Aktie des Anbieters für industielle Bildverarbeitung, Isra Vision ist auf dem aktuellen Niveau auf jeden Fall einen Blick wert. Das Unternehmen plant Aktienrückkäufe von bis zu 50.000 Stück was sicherlich bei der Stückzahl eher als öffentlicher Vertrauensbeweis gesehen werden kann. Hier die ganze Meldung:

ISRA VISION beschließt Aktienrückkaufprogramm, Der Vorstand der ISRA VISION AG hat beschlossen, eigene Aktien der Gesellschaft zu erwerben.
Wie der Anbieter für industrielle Bildverarbeitung (Machine Vision) am Freitag erklärte, macht er damit von einer Ermächtigung der Hauptversammlung vom 20. März 2007 Gebrauch, die zum 19. September 2008 ausläuft. Über die Börse kauft der Vorstand nun Aktien bis zu einer Höhe von 50.000 Stück zurück.

Bisher stiegen die ISRA-Aktien um 0,95 Prozent und stehen derzeit bei 10,60 Euro. Ich würde gerne noch auf einen Rücksetzer unter die 10 Euro Marke warten um eine kleine Position zu kaufen. Charttechnisch wurde letzte Woche allerdings schon ein zartes Kaufsignal generiert, das aber esrt noch bestätigt werden sollte. Unter 8,50 Euro sollte die Aktie aber auch bei einem weiteren Verfall nicht gehen.Fundamental notiert Isra Vison mit einem KGV08evon 7,18 und 5,17 für 2009.

Kommentar verfassen

Top