Märchenstunde bei Conergy?

Weitere Gerüchte gibt es mal wieder bei Conergy am heutigen Tage. Angeblich betätigt sich die RWE gerade am Parkett um ein Aktienpaket des angeschlagenen Solaranbieters zu kaufen. Eine definitive Bestätigung dafür liess sich aber nicht finden. Grundsätzlich würde eine solche Beteiligung für RWE unter gewissen Umständen auch Sinn machen, aber eine komplette Übernahme des Unternehmens halte ich für eher unwahrscheinlich.

Der Conergy Kurs legte daraufhin in der Spitze bis zu 22 Prozent zu. Ein Übernahmeangebot für die Conergy Aktien dürfte es wohl nicht so schnell geben, und es bleibt aber abzuwarten ob diese Tagesgewinne heute gehalten werden können. Im Orderbuch tauchen heute immer wieder größere Verkaufs-Blöcke von 30.000 bis 40.000 Stück auf, entweder geht jemandem der Anstieg heute zu schnell oder hier wird gezielt abgeladen..

Vor etwa einem halben Jahr gab es schonmal Gerüchte das Eon bei Conergy einsteigen wolle. Diese Gerüchte haben sich dann zum Leidwesen der Investoren doch schneller in Rauch aufgelöst als sie gekommen waren.

Kommentar verfassen

Top