First Solar rennt, LDK Solar bremst.

Besonders interessant ist die Situation nach wie vor bei den chinesischen Solarwerten. First Solar konnte gestern mit fast 300 Dollar pro Aktie ein neues All-Time-High markieren. Das ist insofern bemerkenswert als das diese Firma momentan von einigen Bankhäusern extrem gepusht wird, die Bewertung der Aktie hingegen schon langsam eher als astronomisch bezeichnet werden kann.

Die Aktien von Trina Solar, Suntech Power und Solarfun konnten gestern ebenfalls weiter schön zulegen und ich bin überzeugt das wir hier die Geburt eines längerfristigen Trends erleben. Der Kursverlauf bei LDK Solar ist trotz der fast mit Abstand niedrigsten Bewertung im Solarsektor weiterhin eine Enttäuschung. Dies dürfte an der immer noch sehr hohen Shortquote liegen.

Sollten allerdings die anderen Solaraktien in den kommenden Tagen weiter so steigen sehe ich hier in absehbarer Zeit einen Short Squeeze kommen, der die Aktie endgültig aus dem aktuellen Seitwärtstrend befreien sollte. Nach wie vor ist LDK Solar eine der Top Aktien im Solarbereich, auch wenn der Kurs das in keinster Weise wiederspiegelt. Geduld sollte sich hier mittelfristig auszahlen, auch wenn es manchmal schwer fällt..

Kommentar verfassen

Top