Estavis AG heute plus 10%

Hervorragend hat sich die Aktie der Estavis AG im letzten Monat entwickelt. Wie ich schon vor ein paar Wochen geschrieben habe lag hier eine ähnlich grosse Fehlinterpretation des Marktes vor wie bei der Vivacon AG. Beide Titel sind völlig überverkauft und haben dringendes Nachholpotenziel.

Die Estavis AG hat nun einen Teil dieser Unterbewertung wieder wett gemacht was bei Vivacon noch aussteht. Trotzdem könnte ich mir vorstellen das einige sich den Kursanstieg von 40% jetzt erstmal wieder versilbern wollen, und entsprechende Gewinnmitnahmen folgen werden. Die 20,- Euro Marke bietet wahrscheinlich erstmal eine grosse Hürde.

Also, auch mal an Gewinnmitnahmen denken schadet nicht, zumal der Titel sehr markteng ist und die Umsätze dementsprechend schwach. Hier kann jederzeit eine ausgelöste Stopp-Loss Welle die Hälfte der Performance kosten.

Kommentar verfassen

Top