Der US Einkaufsmanager Index zeigt sich deutlich erholt.

Der Einkaufsmanager-Index für die Region Chicago ist im März überraschend deutlich gestiegen, er verharrt aber weiterhin unter der Marke von 50 Punkten. Der Verband der Einkaufsmanager in Chicago hat am Montag einen Anstieg des Index der Geschäftstätigkeit auf saisonbereinigt 48,2 gemeldet. Von Dow Jones Newswires befragte Ökonomen hatten im Vorfeld einen Anstieg auf 46,5 prognostiziert, nachdem der Wert im Februar 44,5 betragen hatte.

Kommentar verfassen

Top